Leonope - was wäre...

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Sex auf Wolke Sieben?

leonope am 5. März 2007 · 61 Kommentare

Was wäre, wenn Du Dich auf der Stelle zwischen Himmel und Hölle entscheiden müsstest?

Würdest Du Dich für den Himmel entscheiden, weil Du immer schon mal von da obern runter schauen wolltest? Oder wäre Deine Entscheidung eher „höllischer“ Natur, weil Du dann dem Teufel sein „Lagerfeuer“ ausblasen könntest? Wäre es Dir lieber auf Wolke Sieben zu sitzen und an der „Harfe zu zupfen“ oder würdest Du die total abgefahrenen „Fegefeuer-Parties“ bevorzugen? Aber was, wenn der Teufel ein lammfrommer Moralist wäre und der liebe Gott ein Riesen-Luder?

Lesezeichen Tags: Was wäre...


bis jetzt 61 Antworten ↓

  • 1 Gucky am 5. März 2007 um 00:19

    Ich will in den Himmel… mit 50 Jungfrauen… oder wieviel es da pro Person gibt… :-)

  • 2 Caipi am 5. März 2007 um 00:25

    Sind doch 77, aber nur wenn du Moslem bist.

    Ich glaub weder an Himmel noch Hölle, und das Spiel is mir auch egal.

    Von daher gibts von mir keine sinnvolle Antwort;)

  • 3 Matthias am 5. März 2007 um 00:30

    sehe das so wie caipi..

    bin als haide aufgewachsen… respektiere die religionen, versuche nicht sie in ihrem tiefsten zu ergründen und glaube daher weder an gott, himmel und hölle :)

    weil wennet n himmel geben würde, also so mit „toten“ menschen darauf, würde ich mir ernsthaft gedanken machen ob es wirklich so schön ist im sommer“regen“ zu stehen

    lg

  • 4 Matthias am 5. März 2007 um 00:31

    ps.: wer ist ruth? :)

  • 5 leonope am 5. März 2007 um 00:40

    @Gucky…warum werde ich bei Dir das Gefühl nicht los, dass Du Deinen kleinen Biberschwanz nicht unter Kontrolle hast ? 😉

    @caipi…Schande über Dein Haupt! :)

    @Matthias….lauter Haiden auf dieser Welt, da kann ja nix Gscheites rauzskommen….

    ruth? britney? kelly? olga? was weiss ich? 😉

  • 6 Caipi am 5. März 2007 um 00:47

    Hehe, bin gespannt wieviele Leute den Haider-Witz verstehen:D

    Und ja, Schande über mich. Tut mir leid das ich deinen theologischen Disput kaputtmache^^

  • 7 leonope am 5. März 2007 um 00:59

    @caipi….was ist mit Haider? Ist der auch ein Haide? Und keine Sorge, Theologie ist sowieso nicht das Thema :) Aber es kommt sicher noch was für Dich, im Laufe des Tages 😉

  • 8 Caipi am 5. März 2007 um 01:08

    oO Verstehst du deinen eigenen Witz nicht? War das kein Witz? Bin ich inzwischen soweit, dass ich hier nix mehr ernst nehme? Verdammt… und das zu so später Stund.

  • 9 Camou am 5. März 2007 um 01:14

    Dann bin ich hier mal nochmal so ein Heide und glaube weder an das eine wie das andere. Aber wenn, dann komm ich in die Hölle und will auch da hin. Da sind schließlich schon alle die nicht so ganz braven Mädchen… 😉

  • 10 Matthias am 5. März 2007 um 01:16

    ² camou, aber bedenke im Himmel die engel… und stille wasser sind tief :)

  • 11 leonope am 5. März 2007 um 01:27

    @caipi…..*ichliegambodenundschüttelmich* was zum Henker ist Dein Problem heute? LOL

    @camou…ja halloooooo, haben wir da wen der geerne mit dem Teufel shakert? 😉

    @Matthias….hast Du denn Erfahrungen mit Engeln? Und wenn ja, welche? Was das Wasser betrifft…ich mag es lieber prickelnd 😉

  • 12 Camou am 5. März 2007 um 01:27

    Wegen dem stillen Wasser… Deshlab komm ich wohl da runter, wo’s warm ist. Da sind auch alle die, denen man’s zwar nicht ansieht, aber die trotzdem… Da wird doch keine Gesichtskontrolle gemacht am Tor, oder? :-)

  • 13 Matthias am 5. März 2007 um 01:31

    ² leo … wer weiss wer weiss… manche engel können mehr als nur fliegen 😉

    ²camou gute frage mit der gesichtskontrolle, wohlmöglich noch biometrischer datenabgleich und zuweisung eines bestimmten geschlechtsspezifischen „heißen“ partners um die wolllust unter kontrolle zu halten….

    jaja es ist alles so unbekannt da oben unten und hier sowieso :)

  • 14 Camou am 5. März 2007 um 01:32

    Hmmm… Der Teufel… Wenn ich da an so eine süße Teufelin denke, die ich kenne… Also ich freu mich auf die „nicht so braven“. Allein wenn ich nur die letzte Woche zurückdenke, weiß ich, daß ich auf keinen Fall wo anders landen würde!

  • 15 leonope am 5. März 2007 um 01:40

    @camou…na das mit der Gesichtskontrolle ist noch nicht endgültig ausdiskutiert 😉 Und so wie ich das sehe, haben wir hier eine kleine „Bengelin “ 😉

    @Matthias….wahre Worte, drum prüfe vorher immer die Flügel an die Du Dich hängst 😉 Und das mit dem Daten überlasse ich Dir gerne…solange ICH die Richtung bestimme;) So vieles Unbekanntes hier..und da oben, nicht wahr 😉

  • 16 Camou am 5. März 2007 um 01:55

    Eine kleine Bengelin? Hört sich interessant an! Kann die mal bitte vorbeikommen? 😉 Ich hab da noch so ein paar Ideen, auch -oder gerade weil- ich jetzt dann dringend ins Bett muß.

  • 17 Matthias am 5. März 2007 um 01:56

    Nun stellt sich mir gerade die Frage welches da oben du meinst.. das da ganz oben nah am sternenhimmel oder das nicht ganz so entfernte unbekannte? ungewisse? nicht als Personidentifizierbare und mich doch immer wieder herziehen lassende headerbild? ^^

  • 18 leonope am 5. März 2007 um 02:13

    @camou…hab ich mir fast gedacht, dass Du nichts Alltägliches magst 😉

    @Matthias…das ist halt hier die Frage…wie HOCH willst Du denn fliegen? Und, wie etwas erreichen, was so weit weg ist und sich über ein Headerbild identifiziert, dass Du sogar der Mühe wert findest, es „auslesen“ zu müssen? 😉 Und es am Ende doch nicht lesen kannst 😉

  • 19 Matthias am 5. März 2007 um 02:16

    auslesen würde ich es nicht zwingend nennen, ein einfacher klick hier und da… irgendwie muss man ja mal herausfinden wer oder was du bist :)

    im Endeffekt stellt sich noch herraus das du einer Geheimorganisation angehörst, die unsere Wünsche, Träume und Gedanken analysiert und dann zum ultimativen Angriff auf die Menschheit startet…. 😉

  • 20 leonope am 5. März 2007 um 02:30

    @Matthias…versuchen kann man es ja, ob es funktioniert, bezweifle ich 😉

    Bezüglich der Organisation bin ich leider nicht befugt, Dir Auskunft zu erteilen, da ja sonst das Ganze nicht mehr geheim wäre….

    Der ultimative Angriff hat aber bereits ohne grosse Vorankündigung am 20. Januar 2007 begonnen…

    cheers 😉

  • 21 Matthias am 5. März 2007 um 02:38

    geplant oder eher spontan?

    vieleicht ja auch nur die einzeltat eines / einer verzweifelten / verzweifeltern Person in den weiten des WWW ?

    Aber belassen wir es dabei, ich denke bei deiner bis jetzt zumindest großartigen Kreativität kommt noch eine was wäre wenn Frage, auf die diese Unterhaltung besser passt :)

    lg

    ps.: das mit den Britneys Ruths und Co’s behalte ich aber im Auge 😛

  • 22 leonope am 5. März 2007 um 02:47

    @matthias….gibt es was schöneres als geplante Spontanäität? 😉

    das mit der „Person“ mag stimmen, das mit dem „verzweifelt“ bezweifle ich …;)

    Und Du hast recht, ich HABE bereits eine Frage dazu…aber das ist eine andere Geschichte 😉

    …aber pass auf, dass Du Dich nicht verschaust 😉

  • 23 Matthias am 5. März 2007 um 03:54

    zweifeln die zweifler aber nicht selbst am meisten? und kann man sich seiner eigenen Meinung überhaupt sicher sein, wenn man bedenkt wie groß das Wissen der menschheit ist und woher nimmst du überhaupt die sicherheit zu denken das die These meinerseits zweifelbar ist? 😉

    Ich freue mich auf die Frage, und ich pass auch auf das ich mich nicht verschaue

    lg

  • 24 leonope am 5. März 2007 um 10:23

    Jetzt wirds dann wohl schön langsam zu philosophisch, oder? 😉 Können das gerne im „leonope“-Bereich weiter behandeln….und die Frage KOMMT, so oder so…nur wann? Das wird man sehen 😉

  • 25 Schmetterling am 5. März 2007 um 11:22

    … echt gut, was so alles in den Menschen schlummert! 😉

    Also, nach etwas nachdenken und natürlich lesen, was die Fans so schreiben, komme ich auf meine Version:

    Also, klar erst mal in den Himmel, ich liebe es von oben herunterzuschauen 😉 , gibst da aber nur Jungfrauen oder auch „Jungmänner“? 😉

    … aber, … die Hölle hat ja auch was für sich, meine Choaten, die zu früh gegangen sind, könnte ich wiedertreffen, einbißchen Feuerparty machen, anstatt Harfe zu spielen, ist auch nicht ohne.

    Am besten buche ich mich im Himmel ein und nehm einen 1 € -Job in der Hölle an. Das ist doch ne gute Mischung :)

  • 26 McMarcDeluxe am 5. März 2007 um 12:05

    Die Hölle? Dort lebe ich!

    Der Himmel? WO IST ER?!

  • 27 leonope am 5. März 2007 um 12:05

    @schmetterling…das mit den „JUNG“..was auch immer, bleibt natürlich heraus zu finden 😉 Etwas Spannung muss chon sein 😉 Und die Mischung hat auf jeden Fall Charme 😉

  • 28 leonope am 5. März 2007 um 12:07

    @MMD….warum hab ich irgendwie nichts anderes vonDir erwartet ? LOL Hell´s DJ´s celebrating life at it´s best 😉

  • 29 Schmetterling am 5. März 2007 um 12:14

    … ja, an wen kann ich mich denn da wenden? Der liebe Gott ist bestimmt schon eingeschnappt, wenn ich mich mit dem 1 €- Job in der Hölle bewerbe. Meinen Ausblick von oben setze ich nicht aufs Spiel, nur wegen der Männer. Vielleicht gibst ja noch was viel besseres da oben?! 😉

  • 30 leonope am 5. März 2007 um 12:32

    @schmetterling…gute Frage….wie wärs mit Daniel Düsentrieb? Der hat doch immer eine gute Idee 😉

  • 31 Schmetterling am 5. März 2007 um 12:44

    .. nee, nee, der ist leider (ich war ein großer Fan von ihm ) schon lange auf Yucenixia 7, konnte sich auch nicht zwischen Himmel und Hölle entscheiden. Frag doch einfach Gucky, der kennt sich da aus.

  • 32 leonope am 5. März 2007 um 12:55

    @schmetterling…na das ist natürlich eine Möglichkeit. Ich bezweifle aber ernsthaft, dass dem Biberzahn etwas G´scheites einfällt 😉

  • 33 Ulli Kiebitz am 5. März 2007 um 16:49

    Ich wollte ein Meteor sein, der aus einer anderen Galaxie kommend die Wolkendecke durchschlägt und auf dem Weg nach unten noch genug Substanz behält, um ein so tiefes Loch in die Erde zu schlagen, dass sich mir ein grandioser Anblick auf die Hölle böte. So hätte ich – zwar nur kurz – das Beste aller Welten genossen. *verglüh*

  • 34 kbrause am 5. März 2007 um 17:19

    da hier auf erden ja schon die hölle ist,
    bevorzuge ich lieber den langersehnten himmel.
    durchgehende geschäftsöffnungszeiten, kein monetäres währungssystem, umsonstene öffentliche verkehrsmittel (mobilität für alle!) und ein nichtleerwerdender kühlschrank. obwohl man ja auch nicht mehr essen muss (?), wenn man das zeitliche gesegnet hat.

  • 35 Gucky am 5. März 2007 um 17:46

    @Schmetterling

    Was Besseres als Männer ? Gibt es nicht ! :-)
    Die Frau, die mir mir durch die Hölle geht, hat den Himmel auf Erden… :-)

  • 36 leonope am 5. März 2007 um 18:39

    @Ulli…also DAS ist ja natürlich eine fast geniale Lösung..alles auf einmal und doch nichts endgülti :) Gratuliere :)

    @kbrause…woher kennst Du die Ladenöffnungszeiten? LOL ..und natürlich auch den Rest…wer sagt, dass es wirklich so ist ? 😉

    @Gucky…Gott bewahre dass ich jemals in die missliche Lage komme Deine Frau zu werden. Mir ist schon heiss genug … LOL

  • 37 Skywalker am 5. März 2007 um 19:15

    Himmel. Definitiv.

  • 38 leonope am 5. März 2007 um 19:40

    @skywalker…na bei DEM Namen…das kann ja nur Programm sein :) Was hätte das schon anderes kommen sollen 😉

  • 39 Gucky am 5. März 2007 um 20:28

    Hatte ich dir einen Heiratsantrag gemacht ? 😳

  • 40 leonope am 5. März 2007 um 20:51

    @Gucky….sei froh, dass Du mir keinen gemacht hast mein süsser Biberzahn…die Antwort hätte Dir sicher nicht gefallen 😉

  • 41 Schmetterling am 5. März 2007 um 21:29

    … @ na, dann wünsch ich Dir, dass Du sie findest! :)

  • 42 Schmetterling am 5. März 2007 um 21:33

    @Gucky, es ging an Dich, hab nur Deinen Namen vergessen hinzuschreiben.

  • 43 Gucky am 5. März 2007 um 22:54

    😯 Du hättest nicht freudestrahlend JA gesagt ?
    DAS kann ich mir aber jetzt kaum vorstellen :roll:
    Aber süß, wie du immer „Biberschwanz“ zu mir sagst… wenn das nicht wahre Liebe ist… 😉

    @Schmetterling

    WAS soll ich finden ? Leonope ?
    Sag mal, hast DU keinen Blog ?

  • 44 leonope am 5. März 2007 um 23:13

    @Gucky….naja, ich bin halt immer süss 😉 Und ich sag Biberzahn, nicht –schwanz, denn das wär dann wohl zuviel des Guten 😉 Oder wärs Dir lieber wenn ich kleiner Mäuserich zu Dir sagen würde? 😉

  • 45 Gucky am 5. März 2007 um 23:38

    😳 Entschuldige bitte… da war wohl der Wunsch der „Vater des Gedanken“… 😉
    Sag zu mir was du willst, gib mir Tiernamen…:lol:

  • 46 leonope am 5. März 2007 um 23:43

    @Gucky….Väter hab ich viele, Wünsche noch mehr, aber meine Gedanken möchtest Du besser nicht wissen 😉 Und wie wärs, um wieder auf das eigentliche Thema des Tages zurück zu kommen, mit…Siebenschläfer 😉

  • 47 Schmetterling am 5. März 2007 um 23:48

    …@ Guchy: Bis ja gut drauf, aber verrate mir doch wie Du diese super Smailis machst?! Gefallen mir echt so was von gut!

  • 48 Gucky am 6. März 2007 um 00:29

    Ich bin ein Illt… Mausbiber haben nur die Terraner zu mir gesagt, weil ich ein ähnliches Aussehen habe.
    Aber wenn du mir schon Kosenamen geben willst, dann ist mir Biberzahn schon recht.

    @Schmetterling

    Da ist nichts Geheimnisvolles dran. DAS sind die eingebauten Smileys von WordPress.
    Ich will die hier jetzt nich alle aufzählen und möchte dich bitten, dich auf meinen Blog zu bewegen. Dort habe ich eine Liste erstellt. Die Zeichenkombinationen kann man nicht so gut behalten (ich jedenfalls nicht, bis auf die Gängigen). Die meisten der „außergewöhnlichen“ Smileys macht man deshalb am Besten mit einem Wort zwischen Doppelpunkten, so wie ich das Letztens schon mal gezeigt habe. :mrgreen:

  • 49 leonope am 6. März 2007 um 00:40

    @Gucky…ich finds ja unheimlich nett wenn Du mir erlaubst Dich Biberzahn zu nennen :) Aber ich bitte Dich, Deine technischen“ Ergüsse nicht unbedingt auf einem Thema hier abzuhandeln, das mit dem Ganzen aber schon gar nichts zu tun hat….bei aller Wertschätzung….ich bin überzeugt, Du verstehst das sicherlich und bedanke mich dafür 😉

  • 50 Gucky am 6. März 2007 um 00:48

    Oh, tut mir leid, wenn du das so eng siehst… 😳
    Aber wie sollte ich auf die Frage von „Schmetterling“ antworten, wenn keine eigener Blog und keine E-Mail-Adresse vorhanden ist.
    Ich wollte nur „helfen“… :roll:

  • 51 leonope am 6. März 2007 um 00:53

    no prob Biberzahn….geht ja auch in Kurzform :) Und eng sehen tu ich gar nix…der schmetterling soll einfach Deine ID anklicken, dann IST er auf Deinem Blog…so einfach gehts 😉 Hier gehts jedenfalls um SEX, kapische ? :)

  • 52 Caipi am 6. März 2007 um 09:50

    Deswegen is der Header also da. Um deine männlichen Leser dazu zu animieren?:P

  • 53 leonope am 6. März 2007 um 10:39

    @caipi….wer sagt dass der Header nur die „Männchen“ inspiriert? 😉 Aber wenn es so, ist, dann ist das doch schön, oder leidest Du zuviel darunter? 😉

  • 54 Caipi am 6. März 2007 um 11:19

    Leiden? Bei diesem Anblick? Niemals;) Eher darunter niemanden zu haben, ums nachstellen zu können:D

  • 55 leonope am 6. März 2007 um 11:37

    @caipi…ach Du Armer…ich werd mich bemühen, wieder ein nettes Bildchen für Dich zu finden ;)…Aber ich empfinde es als grosse Ehre, wenn Du das so betrachtest…wow, werd gleich ganz rot hinter den Ohren 😉

  • 56 Caipi am 6. März 2007 um 11:53

    Pardon, Mademoiselle^^ Wollte dich nicht rot entbrennen lassen…

  • 57 leonope am 6. März 2007 um 12:25

    @caipi….nix passiert, mir wird nur ganz schwarz vor den Augen :)

  • 58 Muschi Gonzalez am 6. März 2007 um 19:17

    Als Antwort ein Witz:

    Papa Ratzi hat’s erwischt und er kommt nach dem Tod – logischerweise – in den Himmel. Petrus begrüßt ihn und zeigt ihm alles. Am Ende sagt er zu Ratze: „Wenn es irgendetwas gibt, was du gerne loswerden möchtest – ich habe immer ein offenes Ohr für dich!“ Ratzi bedankt sich und schlendert los, um den Himmel auf eigene Faust zu erkunden. Er guckt mal hier und er guckt mal da, aber nach ein paar Wochen merkt er, dass er immer an das selbe denken muss. Irgendwann nimmt er all seinen Mut zusammen und geht zu Petrus. „Nun, was bedrückt dich so sehr?“, fragt dieser. Ratzinger duckst ein bisschen herum und spricht es dann endlich aus: „Weißt du, ich bin jetzt hier im Himmel und es ist auch wirklich schön hier, aber trotzdem frage ich mich, wie es in der Hölle ist. Nun bin ich durch mein gottesfürchtiges Leben hierher gelangt, aber es reizt mich schon einmal zu erfahren, welchen Qualen ich denn entgangen bin.“ Petrus ist schockiert und versucht dem lieben Josef diesen Wunsch auszureden. Der lässt sich aber nicht beirren und so willigt Petrus irgendwann ein: „Okay, du darfst für drei Tage in die Hölle gehen und dich dort umsehen.“ Ratzinger ist begeistert und marschiert sofort los.

    Nach drei Tagen kommt er fröhlich „Party, Palmen, Weiber und ein Bier“ pfeifend zurück und sagt zu Petrus: „Boah, Petrus, die Hölle ist ja der Wahnsinn. Jeden Tag gibt es ein Wahnsinns-Buffet und man kriegt nur die besten und erlesensten Weine. Immer, wenn man denkt, dass man keinen Bissen mehr runterkriegt, schnipst der Teufel einmal und man kann von vorne beginnen! Und hier? Hier gibt es nur Wasser und Brot und sonntags manchmal Rührei…“ Murmelt Petrus: „Glaubst du, für uns beide lohnt sich das Kochen?“

  • 59 Muschi Gonzalez am 6. März 2007 um 19:19

    Mein Kommentar wurde nicht veröffentlicht! Leonope, kannst du bitte in deinem Spam-Filter nachsehen? Ich hoffe, dass der nicht zu groß war. Ich habe mir solche Mühe gegeben…

  • 60 leonope am 6. März 2007 um 20:23

    @muschi…ja spinn ich mit Dir? LOL…..das ist ja ein BUCH und kein Witz LOL….hey, Du bist nicht auf Spam, hast freien Zugang hier…ist nur wieder mal dieses besch…wordpress, die haben mehr als nur Probleme….naja, nicht mehr lange :) Aber der Witz ist gut, allemal, würde caipi sagen 😉

  • 61 Christian in Wien am 22. März 2008 um 19:43

    himmel, hölle, so ein mist, ich hab höhenangst und in der hölle ist es sicher arschkalt, also gut, dann eben himmel.

Deine Meinung zählt!

[zurück nach oben ⇑]