Leonope - was wäre...

Easy Tiger Error Page

Sex vor Sieben

leonope am 26. Mai 2008 · 28 Kommentare

Was wäre, wenn dein Partner jeden Morgen, wie ein Uhrwerk, und halb sieben eine rasche Nummer schieben wollte bevor er aus den Federn klettert?

Würdest Du ´ne Zeit lang mitspiel´n aber irgendwann verweigern, oder würdest Du es auch so wollen und frisch befriedigt aus der Kiste steigen? Würdest Du um diese Uhrzeit fähig sein noch etwas anderes zu machen als zu gähnen, oder wärst Du so aktiv, dass Du´s schon nicht erwarten könntest, bis dein Partner endlich munter wird? Würdest Du ihn fragen, ob er einen eingebauten Wecker oder sonstige Probleme hat, oder würdest Du es süss empfinden, dass er als erstes wenn er aufwacht dich im Kopf hat? Was wenn Du an ´nem Sonntag eigentlich mal länger schlafen willst und es geniesst nicht aus dem Bett zu müssen, doch was, wenn sich dein Partner schon um sechs von einer Seite auf die and´re wälzt, weil er es nicht erwarten kann, bis Du endlich munter wirst?

Lesezeichen Tags: Was wäre...


bis jetzt 28 Antworten ↓

  • 1 Rufus am 26. Mai 2008 um 00:23

    Manchmal spielt sie mit – Sieben vor Sechs wäre mir allerdings lieber :)

  • 2 tom am 26. Mai 2008 um 01:01

    Also regelmäßig wie ein Uhrwerk schon mal überhaupt nicht, ich bin ja nicht die Bingo-Runde von Mittwoch Abend. Spontansex ist nett, aber nicht nach Termin. Insofern kommts also darauf an, wie ich selber grad drauf bin. Aber wenn die Liebste das braucht um einen guten Start in den Tag zu haben, dann könnt ich mich vielleicht dazu überreden lassen, zumindest ein paar nicht jugendfreie Streicheleinheiten abzugeben. Morgens bin ich noch nicht wach genug, um mich auf meinen Egoismus zu konzentrieren – da wär das okay, wenn ich nicht zu müde bin 😉

  • 3 Christian in Wien am 26. Mai 2008 um 05:22

    wäre ja ne zeitlang ganz nett, aber schnell nerv und vor allem lusttötend.

    Sex nach der uhr, nö, das ist dann doch langweilig

  • 4 Paul am 26. Mai 2008 um 06:30

    Also direkt nachm Aufstehen kann ich keinen Sex machen. Da bin ich einfach noch zu müde und verpennt dafür. Und wenn ich dann munter bin, wäre die Tageszeit egal da das ja wie zu jeder anderen Zeit am Tag wäre.
    Aber, wie die Herren über mir schon sagten: Sex nach Uhrwerk ist nichts für mich. Wäre zwar ne Weile angenehm, aber irgendwann langweilig und auch nicht mehr wirklich befriedigend. Ist genauso wie Sex nur vorm Schlafengehen- auch nicht das tollste.

    Von daher müsste meine Partnerin sich was anderes einfallen lassen, um in den Tag zu starten.

  • 5 Dandu am 26. Mai 2008 um 07:11

    Du schreibst von mir … ? 😉

  • 6 Michael am 26. Mai 2008 um 07:17

    Immerhin, ein verlässlicher Wecker 😉 Aber ne, das wär nichts für mich. Um diese Uhrzeit bin ich noch schlafestrunken und unbrauchbar für jegliche aktive Handlung. Aber wenn das Vorspiel bis acht dauert, könnte man mit mir darüber reden :-)

  • 7 Gucky am 26. Mai 2008 um 08:50

    Nee… nicht nach Terminplan !
    Ich bin Sex zu jeder Tages- und Nachtzeit nicht abgeneigt, aber SO nicht !

  • 8 leonope am 26. Mai 2008 um 09:52

    @Rufus…nur manchmal? :)

    @tom…LOL…ok, das mit dem nicht wach genug sein kann ich verstehen. Ab und zu wär´s schön „entspannt“ munter zu werden. Aber wenn es dauernd gefordert würde, wäre die andere Betthälfte rasch unterbesetzt bei mir :)

    @Christian…beim durchschnittlichen 5-Minuten-Sex der Deutschen brauchst Du sowieso keine Uhr. Hauptsache sie „kommen“ pünktlich.

    @Paul…oooh, für dich hätte ich ja „Sex vor Sechs“ schreiben müssen! Du bist ja um diese Zeit schon lange auf LOL Was für ein Verbrechen :) Ne, ich würde es auch nicht wollen. Ich brauch ja auch meine Zeit bis ich überhaupt etwas anderes realisiere um diese Zeit.

    @Dandu…tu ich das? :)

    @Michael…kommt auf das Vorspiel an. Ist auch so eine Sache damit. Nur um des Vorspiels willen kann man sich das bei mir auch schenken :)

    @Gucky…Du alter Lustmolch! :)

  • 9 Judy am 26. Mai 2008 um 12:23

    Häufiger Sex? ABER IMMER DOCH GERNE 😀 ! Aber bitte nicht nach Terminplan. Und vor allem am Wochenende wär mir das definitiv zu früh 😉 … Und wenn man das JEDEN Tag so macht – dann wird auch das irgendwann langweilig und Routine.

  • 10 zores am 26. Mai 2008 um 13:49

    meine liebste lebt davon! sie würde mich sofort verlassen, wenn wir es innerhalb von 24h nicht regelmässig auf 10 (zehn) nümmerchen bringen würden. darum, wir haben regelmässig sex vor sex den ersten sex. feiertage anerkennt sie nicht 😆 also gibts da auch keine ausreden.

  • 11 leonope am 26. Mai 2008 um 15:26

    @Judy…Sex for president, oder so ähnlich LOL Aber Du hast recht, es würde rasch langweilig werden. Vor allem wäre ich persönlich stark unfallgefährdet um diese Uhrzeit :)

    @zores…oh Mann! Da haut aber einer auf den Putz LOL

  • 12 canela am 26. Mai 2008 um 15:51

    immer um die gleiche zeit? nä danke! immer wenn es beiden spass macht, ok. wenn es ein muss ist, nö!

    @zores: hast du eine nymphomanin? oder gibst du ihr viagra in den frühstückskaffee? 😆

  • 13 leonope am 26. Mai 2008 um 16:43

    @canela…seh ich auch so.

  • 14 Paul am 26. Mai 2008 um 17:21

    Wohl eher sie ihm. Zehn Mal innerhalb von 24 Stunden, Respekt 😀

    @Leonope: Höre ich da Gehässigkeit raus?^^ Ich kann schon bis Punkt Sechs schlafen, das ist inzwischen ok. Habe mich dran gewöhnt…

  • 15 Christian in Wien am 26. Mai 2008 um 18:20

    @leonope

    also fünf minuten sex gibts bei mir schon mal gar nicht, das muss ja genossen werden, mal ganz davon abgesehen das ich kein deutscher sondern bayer bin, und die haben den eingliederungsvertrag in die bundesrepublik nie vollständig angenommen und umgesetzt.

    du wärst ja auch sicher nicht zu begeistern wenn er jeden tag in der früh will, egal ob du willst oder nicht.

  • 16 leonope am 26. Mai 2008 um 19:23

    @Paul…ne, hörst Du falsch. Eher blankes Entsetzen :)

    @Christian…kommt ganz auf „ihn“ an 😉

  • 17 Paul am 26. Mai 2008 um 19:27

    Verständlich, allzu verständlich…
    @Christian: Ich seh das wie du. Jeden Morgen geht einfach nicht.

  • 18 Judy am 26. Mai 2008 um 19:30

    @zores: Also, das wäre sogar mir zuviel :mrgreen:

  • 19 Christian in Wien am 26. Mai 2008 um 19:30

    @leonope

    schon klar, aber stell dir das mal jahrelang vor, das kann einfach nicht gutgehen.Sex am morgen hat ja was, aber halt nicht jeden Morgen :-)

  • 20 zores am 26. Mai 2008 um 20:05

    @ canela und leonope
    ganz offensichtlich bin ich das viagra für sie (blöffblöffoberblöff) und es scheint süchtig zu machen. aber was solls, ich bin nur ein kleines dickes dummerle und ihr im übrigen hilflos ausgeliefert ;-(

    ps: unser sex um sex vor sex finder vor dem morgenkaffee statt.

    @judy
    eine frage der gewohnheit. ist wie mit dem geld, je mehr du hast, desto mehr willst du *grins*

  • 21 Judy am 26. Mai 2008 um 20:26

    LOL

  • 22 Christian in Wien am 26. Mai 2008 um 20:27

    aber vom geld wird man nicht wund an bestimmten körperstellen 😉

  • 23 zores am 26. Mai 2008 um 20:33

    @christian
    kommt drauf an, für was du es eintauscht :-)

  • 24 Judy am 27. Mai 2008 um 00:43

    …also nach 10 (!) Mal am Tag (!) bin ich schon wund…aber lassen wir das jetzt mal…
    :mrgreen:

  • 25 leonope am 27. Mai 2008 um 10:04

    @Judy…Bepanthen soll da helfen :)

  • 26 Judy am 27. Mai 2008 um 11:49

    Das weiß ich 😉 …

  • 27 Gucky am 28. Mai 2008 um 02:47

    😯 10 x am Tag ?
    3 mal.. als ich noch jung und ganz verliebt war und vor allen Dingen ZEIT hatte dafür… :mrgreen:
    Und das auch nicht in einer „Sitzung“… :-)

  • 28 Rufus am 28. Mai 2008 um 07:33

    Probier’s mal nicht im Sitzen 😉

Deine Meinung zählt!

[zurück nach oben ⇑]