Leonope - was wäre...

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Leben im Rückwärtsgang

leonope am 6. Februar 2009 · 14 Kommentare

Was wäre, wenn Du nach deinem Tod feststellen müsstest, dass Du wiederauferstanden bist und auf einmal täglich wieder jünger würdest?

Würdest Du dem Tag entgegen blicken an dem Du endlich wieder keine Pillen schlucken musst, oder würdest Du dich einfach fragen, ob jetzt die ganze Scheisse nochmals rückwärts abgeht? Würdest Du geduldig warten bis Du wieder vierzig bist und dich deines Lebens freuen, oder würdest Du ganz ungeduldig sein, weil Du mit 30 deine besten Jahre hattest? Würdest Du gern wieder mal so Mitte zwanzig sein und voll im Leben stehen, oder würdest Du viel lieber wieder in die Schule gehen und dich auf deinen 16. Geburtstag freuen? Was wenn Du diese Reise überstanden hast und endlich wieder in den Kindergarten gehst und was, wenn´s soweit ist, dass man dich wieder füttern muss und Du kurz davor bist, auf ewig und drei Tage für immer zu verschwinden?

Lesezeichen Tags: Was wäre...


bis jetzt 14 Antworten ↓

  • 1 Cybermami am 6. Februar 2009 um 07:25

    Uahh… erinnert mich ganz schrecklich an den dämlichen Film mit Brad Pitt. Nein, ist der dämlich! :(

  • 2 NRj_66 am 6. Februar 2009 um 07:31

    leonope
    Hat Dich jmd. gekauft, das du so Fragen stellst, oder ist das Zufall. Ich hatte ja schon öfters das Gefühl, das du dich inspirien läßt, von irgendjemanden ?
    40 ? wenn dann 17.
    “ Du kannst nicht immer 17 sein, Mädchen das kannst du nicht, aber…“

  • 3 Paul am 6. Februar 2009 um 07:50

    Nanu, ich heiß doch gar nicht Benjamin Button?

    Wär wohl ziemlich deprimierend, den ganzen Mist nochmal von vorn durchleben zu müssen. Wenn ich dann endlich mal mit 100 ins Gras beiße, will ich meine Ruhe haben und mit nackten Engeln im Himmel WoW spielen und nicht nochmal jünger werden.
    Ich mein… nackte Engel! Da hab ich doch keine Lust auf die Welt mehr.

  • 4 leonope am 6. Februar 2009 um 09:52

    @Cybermami…den hab ich nicht gesehen, nur davon gelesen. Bin kein BP-Fan :)

    @NRj…ich muss dich enttäuschen: Niemand bezahlt mich hier für irgendwas. Und was die „Inspiration“ betrifft: Ich lasse mich täglich von hundert verschiedenen Dingen inspirieren. Sie sind meine „Quelle“, you know?

    @Paul…wer zum Henker hat dir die Geschichte mit den nackten Engeln erzählt? Das ist absoluter Beschiss! Die laufen in schwulen Versace-Klamotten rum und spielen Boccia :)

  • 5 Cybermami am 6. Februar 2009 um 12:49

    @leonope… Fein fein, das freut mich riesig! :) Solch einen Mist würd ich mir nie antun.

  • 6 leonope am 6. Februar 2009 um 15:54

    @Cybermami…ich bin eher für die „subtileren“ Gestalten, you know? :)

  • 7 Paul am 6. Februar 2009 um 16:11

    Nein. Nackte Engel. Weibliche, wohlgemerkt.
    Ein bisschen Spaß muss schließlich sein :)

  • 8 NRj_66 am 6. Februar 2009 um 16:57

    @leonope #4
    Tut mir leid, ich habe heute wahrscheinlich keine Zeit für Dich. Ich bin gerade erts wach geworden und in der Nacht auch total gute Sachen gefunden, die ich noch gar nicht kannte.
    Hier paßt zum Thema:
    [http://www.youtube.com/watch?v=STpO_YwBjmY]

  • 9 leonope am 6. Februar 2009 um 20:06

    @Paul…das „weibliche“ ist dir jetzt aber gerade noch rechtzeitig eingefallen :mrgreen:

    @NR88..ich werde mir das Leben nehmen. Aber ohne den Schüttel“reim“.

  • 10 Cybermami am 6. Februar 2009 um 23:48

    @leonope… ja, ich denke schon.

  • 11 leonope am 7. Februar 2009 um 10:52

    :)

  • 12 Judy am 8. Februar 2009 um 13:27

    Den Film hab ich (noch) nicht gesehen. Möcht ich aber nachholen. Allerdings: Wenn ich tot bin will ich das auch bleiben. Das Leben ist zwar trotz mancher Scheiße schön – aber ich glaube, einmal reicht…

  • 13 leonope am 8. Februar 2009 um 22:16

    @Judy…irgendeinen Reiz hätte das aber schon. Allerdings dürfte man nicht wissen was einen erwartet :)

  • 14 NRj_66 am 10. Februar 2009 um 20:08

    Bist du schon tot ? Wenn nicht komme lieber davor bei mir vorbei. Vllt. haste dann wieder was mehr Lust.

Deine Meinung zählt!

[zurück nach oben ⇑]