Leonope  - Die Schlagzeile

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Hänsel und Gretel zur Prostitution gezwungen

leonope am 29. Oktober 2007 · keine Kommentare

Wie jetzt herausgefunden wurde, sind Hänsel und Gretel aus purer Geldgier von ihren Eltern zur Prostitution gezwungen worden. Demnach mussten sie jeden Tag in ein am Waldrand gelegenes Puff gehen und dort mit einer perversen Hexe abartige Sexspiele abhalten. Hänsel soll sich dabei sogar einen Finger gebrochen haben und Gretel soll total versaut gewesen sein.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile


bis jetzt keine Antwort ↓

  • Es gibt noch keinen Kommentar ... mach den Anfang

Wahrheit oder Lüge?

[zurück nach oben ⇑]