Leonope - was wäre...

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Erbstück ohne Umtauschrecht

leonope am 5. Mai 2009 · 10 Kommentare

Was wäre, wenn dein im Sterben liegender Freund dich bitten würde, sein Kind zu „übernehmen“ und es wie dein eig´nes zu umsorgen?

Würdest Du ihm diesen Wunsch erfüllen und den Knirps in die Familie aufnehmen, oder würdest Du auf keinen Fall so einen Knilch am Halse haben wollen? Würdest Du ganz selbstverständlich dafür sorgen, dass es dem Kinde gut ergeht, oder würdest Du es ihm versprechen, aber nichts mehr davon wissen woll´n sobald er tot wär´? Würdest Du es denn ertragen jeden Tag das Abbild deines Freundes seh´n zu müssen, oder würdest Du ganz einfach alles tun, um dein Versprechen zu erfüllen? Was wenn Du ihm versprochen hättest, dass Du sein Kind mit deinem Leben schützen wirst und was, wenn es dann soweit ist und Du dich um ´nen Bengel kümmern sollst, der alles andere als einfach und sympathisch ist?

Lesezeichen Tags: Was wäre...


bis jetzt 10 Antworten ↓

  • 1 Gucky am 5. Mai 2009 um 18:57

    Also wie bei vielen Fragen kommt das auf einige persönliche Umstände an ! Bin ich überhaupt in der Lage, so ein Kind zu versorgen ? Und dann käme es auch noch darauf an, ein wie guter Freund ist das (oder dann war). Aber bei günstigen Voraussetzungen meinerseits und wenn es ein wirklicher Freund ist (war), würde ich schon die Verantwortung übernehmen.
    Nur… so einfach ist das hier nicht ! Zuerst einmal müßte man das Sorgerecht beantragen und bis dahin kümmert sich das Jugendamt darum…

  • 2 Cybermami am 5. Mai 2009 um 20:04

    Puhhh… gut sind Gouvernanten noch nicht ausgestorben. 😉

  • 3 leonope am 5. Mai 2009 um 20:54

    @Gucky…Du lebst ja auch noch! :)

    @Cybermami…was für ein Glück :)

  • 4 Christian in Wien am 5. Mai 2009 um 21:00

    hmmm ich und kinder? wer wäre so verrückt! der muss unzurechnungsfähig sein.

  • 5 Cybermami am 5. Mai 2009 um 21:10

    @Christian in Wien… lauter kleine Verrückte, wie süüüüüssss…. :)

  • 6 Christian in Wien am 5. Mai 2009 um 21:25

    glaub ich weniger. ich bin ein freak, was wären da erst meine kinder.

  • 7 Cybermami am 5. Mai 2009 um 21:35

    @Christian in Wien… bei deinem Glück hättest du lauter kleine Geek’s. 😆

  • 8 Christian in Wien am 5. Mai 2009 um 21:38

    das ist auch nicht besser

  • 9 leonope am 6. Mai 2009 um 09:58

    @Christian…ich denke auch dass es besser wäre, wenn Du kinderlos bleiben würdest :mrgreen:

    @Cybermami…wie war das noch mit dem „rum kugeln“? :)

  • 10 Cybermami am 9. Mai 2009 um 00:36

    @leonope… heute ganz schweinisch… ein Glas RUM und dann ne Kugel drin versenken. Mach ich das ein paar mal kann ich mich wieder rum kugeln. 😆

Deine Meinung zählt!

[zurück nach oben ⇑]