Leonope  - Die Schlagzeile

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Sandalen- und Kameraverbot ist fix

leonope am 21. Februar 2009 · 9 Kommentare

Um das Bild des Deutschen in der Üffentlichkeit nicht noch weiter zu schädigen und ein ganzes Volk lächerlich zu machen, ist es ab Mai 2009 verboten, weisse Socken in Verbindung mit offenen Sandalen zu tragen. Ebenso verboten wurde das aggressive Tragen von Kameras auf Bäuchen aller Art. Zuwiderhandelnde werden von der Polizei mit einem Bussgeld von 190 Euro abgestraft und zusätzlich in einer eigenen Datenbank registriert.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile


bis jetzt 9 Antworten ↓

  • 1 Cybermami am 21. Februar 2009 um 13:51

    Na denn ist ja gut dass die Polizei länderübergreifend arbeitet. :)

  • 2 Christian in Wien am 21. Februar 2009 um 19:23

    da kann man nichts mehr schädigen.

  • 3 diplompsychopat am 21. Februar 2009 um 19:47

    Dafür ist es zu spät.
    Aber regt euch nicht wieder auf, wenn ein modezar sagt, Deutsche hätten keinen Geschmack. Sel-ber Schuld.

  • 4 Rufus am 21. Februar 2009 um 19:54

    Ok – dann lasse ich die Sandalen eben weg …

  • 5 Cybermami am 21. Februar 2009 um 21:34

    @Rufus… dürften es nicht lieber die weissen Socken sein…

  • 6 Gucky am 22. Februar 2009 um 03:39

    Ich liebe weiße Baumwollsocken in Sandalen… :mrgreen:
    Und wo soll ich die Kamera denn tragen bitte schön ? Auf dem Rücken ?

  • 7 Rufus am 22. Februar 2009 um 09:19

    Sicher – mit Hornhaut-Gucklöchern 😉

  • 8 leonope am 22. Februar 2009 um 21:39

    @Cybermami…tut sie das denn? :)

    @Christian…sag das nicht. Irgendwas geht immer noch :)

    @diplompsychopat…so unrecht hat er damit ja nicht :)

    @Gucky…LOL

  • 9 Christian in Wien am 22. Februar 2009 um 22:28

    das ist das was ich auch fürchte

Wahrheit oder Lüge?

[zurück nach oben ⇑]