Leonope  - Die Schlagzeile

Easy Tiger Error Page

Schwangerschafts-Sondergesetz erlassen

leonope am 23. Dezember 2007 · 7 Kommentare

Als Reaktion auf die Schwangerschaft von Jamie Lynn Spears hat die Bundesregierung in der Nacht von gestern auf heute ein Sondergesetz verabschiedet, welches bereits ab 1. Januar 2008 in Kraft tritt. Dieses Gesetz verbietet jede Schwangerschaft unter 21 Jahren. Mädchen die trotzdem schwanger werden verlieren mit sofortiger Wirkung und bis zum 30. Geburtstag jeden Anspruch auf einen Arbeitsplatz. Die Eltern der Schwangeren werden zu einer Geldstrafe in der Höhe von 50 000 Euro verurteilt.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile


bis jetzt 7 Antworten ↓

  • 1 Christian in Wien am 23. Dezember 2007 um 13:18

    werden jetzt alle entmündigt? gibts dann für die männer pornographie kostenlos?

    braucht der staat geld statt kinder? (naja, da wollten sie ja schon mal inder oder so)

  • 2 Man in Metropolis am 23. Dezember 2007 um 14:24

    Großartig. Solche Gesetze wären eine echte Weiterentwicklung.

  • 3 Christian in Wien am 23. Dezember 2007 um 14:31

    wohin?

  • 4 leonope am 23. Dezember 2007 um 16:53

    @Christian…wir sind doch schon längst entmündigt. Hast Du was verpasst? :)

    @Man in Metropolis…mal bei Strache anklopfen LOL Aus welcher Ecke im Ösiland kommst Du eigentlich?

  • 5 Thrillhouse am 23. Dezember 2007 um 16:53

    Was ist so schlimm an einer frühzeitigen Schwangerschaft frage ich mich immer…

  • 6 leonope am 23. Dezember 2007 um 17:18

    @Thrillhouse…nun, Ausnahmen betsätigen natürlich wie immer die Regel, schlimm ist es nicht. Es ist nur irgendwie befremdend wenn eine 16 oder 17 -jährige zu Hause mit dem Baby auf dem Sessel hockt und versucht ihre Hausaufgaben für die Schule unfallfrei hinzubekommen. Aber Hauptsache man HAT ein Kind. Das sicher auch ein „Unfallopfer“ ist :)

  • 7 Christian in Wien am 23. Dezember 2007 um 17:24

    @ thrillhouse

    imprinzip nichts, nur wie leonope sagt, man sollte zumindest den start ins leben geschaft haben, also schule usw, zumindest meiner meinung nach. meinermeinungnachist der zeitpunkt ein kind zu bekommen nach der ausbildung und ein paar jahren berufserfahrung, weil man dann leichter wiederin den job kommt aber noch nicht zu alt ist um nciht mehr reinzukommen, also so ab 22.

    aber natürlich kann jeder gerne sein kind bekommen wann er will, egal ob mit 16 oder 60, wenn es denjenigen glücklich macht warum nicht?

Wahrheit oder Lüge?

[zurück nach oben ⇑]