Leonope random header image

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Gebrauchsanleitung für Frauen

leonope am 7. Januar 2010 · 25 Kommentare

Nachdem ich hier EINMAL Ich will Sex! Jetzt! Sofort! verlautbart habe und diesem Aufruf in der Zwischenzeit knapp 37 000 mal gefolgt wurde, habe ich mich entschlossen, all jenen, die noch immer keine Frau in die Kiste bekommen haben, eine kleine Unterstützung zukommen zu lassen. Steht rechts in der Sidebar und ist nicht zu übersehen.

Wer also wirklich Sex braucht aber immer noch in der Garage landet, der sollte sich vielleicht mal die Grundregeln reinziehen und es nächste Woche noch einmal versuchen. Viel Glück und vor allem … viel Spass 😉

Lesezeichen Tags: Aktuelles


bis jetzt 25 Antworten ↓

  • 1 Christian in Wien am 7. Januar 2010 um 19:01

    soll ich mich da gleich mal einlesen? 😉

  • 2 leonope am 7. Januar 2010 um 19:04

    Warum nicht? :)

  • 3 Cybermami am 7. Januar 2010 um 19:41

    Hi hi, muss grad mal meine Netzstrümpfe rausholen. 😆

  • 4 Gucky am 8. Januar 2010 um 13:03

    Heul… ich seh nix… 😯

  • 5 Christian in Wien am 8. Januar 2010 um 17:37

    hast du den werbeblocker aus? wenn ja, dann solltest du links gleich unter den letzten kommentaren was sehen.

  • 6 leonope am 8. Januar 2010 um 17:43

    ??? Was soll ich da sehen??? Ich hab keinen Werbeblocker. Bin ja nicht so ein Lulu, dass ich alles von mir fern halte und mich vor Werbung fürchte :)

  • 7 Christian in Wien am 8. Januar 2010 um 18:34

    zwei frauen verwirrt?

    warum antwortet leonope auf nen kommentar der für gucky war?

    was du sehen solltest leonope müstest du ja erst recht wissen, nicht?

    wie wäre es z.b. mit:

    DAMIT ES AUCH DER LETZTE RAFFT

    http://www1.belboon.de/adtracking/02955a0815a5020189003b23.html

  • 8 leonope am 8. Januar 2010 um 18:44

    Oops, ui :)

  • 9 Christian in Wien am 8. Januar 2010 um 19:32

    was ups?

  • 10 Gucky am 9. Januar 2010 um 20:00

    @Christian in Wien
    Du meinst rechts unter „damit es auch der Letzte rafft“ ? Diesen Text sehe ich noch und darunter… NIX !

  • 11 Christian in Wien am 10. Januar 2010 um 07:07

    unter dem text ist ein bild, vielleicht blockt bei dir irgendwas dieses bild, eine werbefilter oder sowas. hast du da schon mal geschaut?

    was für nen browser hast du den? und was für ein betriebssystem?

  • 12 Gucky am 10. Januar 2010 um 12:40

    @Christian in Wien
    Tatsächlich wurde das geblockt… 😯
    DAS habe ich aber noch nie gehabt, daß innerhalb einer Seite was nicht angezeigt wurde. Ich habe so einen Werbeblocker drin, der mir aber normalerweise anzeigt, WENN er was blockt und ich kann die Sperre dann aufheben.
    Warum es geht, habe ich schon anhand deines Links gesehen den du freundlicherweise hier rein gesetzt hast.
    Nun habe ich manuell die Sperre für diese Seite aufgehoben und kann jetzt auch das Bildchen sehen was zu dem Link führt. Juppiduuh…. :mrgreen:

  • 13 Christian in Wien am 10. Januar 2010 um 15:40

    siehste, bin ich doch noch zu was nütze

  • 14 Cybermami am 13. Januar 2010 um 19:49

    *fröstelbibberzitter* ich werd mir mal nen warmen Mantel holen. Nur mit den Netzstrümpfen hier ist es doch etwas kalt. :)

  • 15 NRj_66 am 14. Januar 2010 um 13:49

    Alles Blödsinn. Die Zeiten haben sich geändert. Die meißten Frauen stehen immer noch auf Größe, Geld und Bequemlichkeit. Das hat evolutionsbedingte und gesellschaftliche Gründe.
    Eine Frau ins Bett zu bekommen ist doch kein Problem. Ich habe halt nur gewisse Ansprüche und das Problem ist das halten des Partners, gerade weil meine auch anderen Größeren, Récheren gefallen haben. Und wer die Wahl hat, hat die Qual oder probiert halt alle mal aus.
    @C. i. W. & Gucky
    Was istr das denn für ein Bild ? Etwas zum aufmuntern oder warme Gedanken machen.
    @leonope #6
    Das erklärt mir Einiges :) Ich habe mal überschlagen wieviel Zeit und überflüssige Mausklicks ich brauche, ohne Werbeblocker. Tut mir leid, einige treiben es meiner Meinung nach zu bunt und ich empfinde es als „Belästigung“ und „Nötigung“. Mal sollte sich auch mal überlegen das die Sache mit der Werbung eine Spirale ist. Immer lauter, bunter, peppiger, also auffalender wird gefordert. Oft werden die beworbenen Produkte dann auf Pump gekauft und die Allgemeinheit darf oft die Schulden übernehmen.
    Aber egal, ich kenne deine Einzelkind ansichten ja schon :mrgreen:
    @Cybermami #14
    Hallo ! Welcome back ! Wie war es denn ? Wann bekomme ich denn meinen Pulli ? Hier ist es noch kalt ! 😉

  • 16 Cybermami am 14. Januar 2010 um 19:28

    Hu hu Nrj-66… Donnerwetter dich gibt’s ja doch noch.
    Ach ich dachte den Pulli soll ich für mich kaufen. 😉

  • 17 NRj_66 am 15. Januar 2010 um 00:24

    Eigentlich schon, aber ich kann es ja mal probieren. Mein Kaschmir ist jetzt schon 20 Jahre alt und Mama hat ihn leider vor 19 Jahren einmal in die Wm. gesteckt. Seitdem darf Sie keine Wäasche mehr für mich waschen. Und ich muß morgen zum Zahnarzt zum Zähne putzen (ca.100€) brauche Schuhe 179€ -229€ (angeblich wasserdicht) eine neue Lederhose (100€-200€) und einen Mercedes- oder VW- Transporter. LAufen oder so ist doch nichts. Brauche ja auch ein Dach unterwegs für meine evt. aufgegapelten „Reise“begleiterin(nen).

    Soll heißen, so ein geschenkter Pulli wäre schon mal ein Zeichen der Schweizer, zumindest Dir, das Dir meine Gunst weiterhin etwas wert ist. :)

    Wieso bist Du denn krank geworden ??? Kalte, nasse Füße oder einfach nur empfänglich für Erreger und nicht so ein ausgezeichnetes Imunsystem wie ich ? Mit welchem Club warste denn unterwegs ?
    Ich bin wieder ziemlich neugierig nicht wahr, aber fragen kostet ja nichts.

    Wieso soll es mich nicht mehr geben ? Zeit anbeginn der Seit gab es NRj.->En er che. Glaube mir, ich hätte mich die letzen zwei Monate schon wieder zehn mal töten können, habe auch ein paar bekloppte Sachen gemacht, die leicht ins Nirvana geführt hätten können, aber ich bin Logiker. Etwas vorzuziehen was unausweichbar ist, wäre zu unlogisch für mich. Das kommt erst vor dem Krankenhaus, das lasse ich einfach aus, vorher nicht.
    Wenn ich mir aber meine letzte Ex so anschaue, habe ich wohl doch etwas richtiger gemacht als Sie und wahrscheinlich auch wieder mehr Glück als andere, wenn ich möchte. Damit ich möchte brauche ich aber etwas. Neffilein wird bald weg sein und an seinem Leben alleine basteln, Mama wohl aufhören zu basteln und dann wird es kritisch und ich möchte hier weg. Besser gesagt muß hier weh. Immer noch kein Bock und keine Chancen auf ein 08/15 Leben.

  • 18 NRj_66 am 15. Januar 2010 um 00:37

    Ach so, ich habe Besuch bis 17. Deswegen und weil ich bei kaltem Wetter auch noch mehr schlafe und so, war es hier etwas ruhiger. Vll. gibt´s mich ja auch gar nicht mehr und ich bin nur eine Illusion ?
    Schöne Kurzgeschichte vllt. auch für Dich:
    „Ray Bradburry/Die Welt der Illusionen“
    Irgendwie waren diese Seitren mit ein ausschlaggebendes Ereignis meiner Entscheidung so zu leben, wie ich lebe. Eigentlich recht normal und spießig aber wer mich kennt weiß, das ich doch anders bin. Zum Glück kennen mich nur Zwei. Für den Rest der angepaßten Trottel bin ich krank. So war es geplant (O.K. Notfallplan), so ist es gekommen und so gefällt mir das Leben ein Quentchen besser, als die Zeiten als Soziempfänger oder Leiharbeiter.

  • 19 NRj_66 am 15. Januar 2010 um 19:16

    Leonope, ich habe gerade mal diese „Raf-Werbung“ durchgelesen „Wie man Frauen anspricht, um …“. Also , verarschen kann ich mich selber und sicher gibt es begehrte Männer die nicht reich oder berühmt sind. So hübsche oder gut gebaute „knackärschige, gut bestückte, einfühlsame Personen.“ Die anderen werden eh von Dummen oder voll berechnenden Frauen gesucht. So nach dem Motto „Wie angelt man sich einen Millionär“, wie es eine nahe Verwandte oder zur Zeit viele Osteuropäerinnen halten. Die belegen extra teure Kurse, um zu lernen wie man das gewünschte Objekt geschickt umgarnt wie „Thekla“.
    So etwas brauche ich nicht, möchte ich nicht und da habe ich geradezu Angst vor.
    Zum Glück bin ich nicht so triebgesteuert und außerdem glaube ich halt doch an Liebe, Verliebtsein etc. . Für alles andere würde ich dann doch einen Puff bevorzugen. D´dorf „Flatrateficken“ z.B. für günstige 70€ und attraktiven Mädels alle ca. 20 Jahre jünger als ich. Sind aber immer noch fast 9% meines monatlichen Einkommens und Hunger ist halt doch der stärkere Trieb, gerade wenn man in mein Alter kommt.
    Außerdem, so geht es doch viel einfacher, als viel zu labbern, wenn man eigentlich nur ficken möchte. Hier so, das klappt tatsächlich bei zu Vielen, was einem doch direkt wieder zu denken geben müßte.
    http://www.youtube.com/watch?v=qo-c14olOo0&feature=related

  • 20 Cybermami am 15. Januar 2010 um 23:00

    Junge Junge, du hast ja ne Menge zu erzählen gehabt. Da wierds mär graad stuurm.

    Apropos Zähneputzen. Hab ich bei meiner Gouvernante gelernt, hättste die auch gehabt müsstest du heut nicht mehr zu Zahni zum lernen putzen.

    Gute Nacht. :)

  • 21 NRj_66 am 16. Januar 2010 um 16:48

    Ich stamme aus einer armen Familie, u.a. weil mein Alter alles versoffen hat und war kein Geld und Zeit für eine Klammer da, besser gesagt für Fahrgeld zum nächsten Kieferorthopäden, damals in Köln. Dann hat der Weisheitszahn noch etwas verschoben und da kommt selbst der Zahnarzt nicht überall ran. Das Problem ist der Kaffee und die Qualmerei, mein Zuckerkonsum und weil ich auch so eine Naschkatze bin wie du.
    Wenn ich das selber mache brauche ich viel Zeit und die Zahnbürsten sind auch nicht billig.
    Kannste auf einem Bild sehen wie beschissen meine Zähne jetzt im Alter sind. Haste mein Kieferpanoramabild mal gesehen ? Das wirds einem Angst und Bange, mir zumindest. Was mich etwas ärgert ist, das meine Schwester und mein Bruder eine Klammer bekommen haben, die haben aber inzwischen viel schlechtere Zähne als ich.
    Na ja, den Letzten beißen halt die Hunde.

  • 22 Cybermami am 16. Januar 2010 um 21:55

    Oder die Ratten. 😉

  • 23 NRj_66 am 17. Januar 2010 um 18:10

    Meinem Opa ist mal eine an die Kehle gesprungen, aber ich habe schon im Schlafsack mit Elberfelder Laborratten zusammen geschlafen. Hier die kleine Habe ich sogar vor Juris Katzen gerettet, weil Sie halt noch so klein war. Das beste war aber die Dreibeinige Ratte in Lechenich. Die war schwer zu fangen. Die festgebundenen Mausefallen waren alle weg. In der Rattenfalle fand man nur ein Bein von ihr und erst zu meiner heiligen Kommunion fand man den Rest. Im Heizungskeller unter der Stahlplatte wo der 66´ Spätlesewein gelagert war. Aber die war wirklich zäh und clever. Ansonsten waren die in Köln unter der Zoobrücke auch nicht schlecht. Noch besser natürlich die Kinder, welche mit den Riesenviechern fangen gespielt haben.
    Kennste den Film „Stadt der Ratten“ ?

  • 24 Cora Big Brother Pornostar am 19. Januar 2010 um 14:48

    Ich hab ja eigentlich keine Probleme Männer oder Frauen abzubekommen, hab mir deinen Linktip aber trotzdem angesehen und man kann ihn echt weiterempfehlen. Daumen hoch!

  • 25 rolf m. am 19. April 2010 um 13:37

    Hmm. ja manchmal braucht man wirklich ein bisschen Hilfe, wenn es um frauen geht :)

Was sagst Du dazu?

[zurück nach oben ⇑]