Leonope random header image

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Vision wird wieder Realität

leonope am 18. Mai 2009 · 13 Kommentare

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich HIER mal eine Frage gestellt und HIER eine Ankündigung gemacht. Nun hat die Realität wieder einmal voll zugeschlagen. Wie jetzt HIER heute zu lesen ist, wird sich bewahrheiten, wovon ich vor Kurzem noch vor mich her phantasiert habe. Schön langsam bekomme ich echt Angst vor mir :)

Lesezeichen Tags: Aktuelles


bis jetzt 13 Antworten ↓

  • 1 Judy am 18. Mai 2009 um 19:17

    Das war doch nur eine Frage der Zeit.
    Solange sie die Anästhesisten in Ruhe lassen… :mrgreen:

  • 2 Gucky am 18. Mai 2009 um 19:23

    Ich glaube, es gibt nix sooo Beklopptes was man sich ausdenken könnte als das es nicht eines Tages Realität werden könnte… 😯
    Ich hoffe, du behältst nicht auch bei deinen anderen – ich sag mal – ausgedachten Szenarien recht… :mrgreen:

  • 3 Christian in Wien am 18. Mai 2009 um 19:53

    das war sowas von klar das das kommt, das ist keine kunst 😉

  • 4 NRj_66 am 19. Mai 2009 um 02:26

    Helmut Schmidt (Uraltbundeskanzler) sagte einmal : „Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen ! “ :)

    Wo stellst du denn die Frage ??? :mrgreen: 😉

  • 5 leonope am 19. Mai 2009 um 17:17

    @Judy…da kommt sicher auch noch was :)

    @Gucky…die Hoffnung habe ich schon lange aufgegeben :)

    @Christian…jaja, hinterher war es immer schon klar :)

    @NRj…einfach auf den Link klicken 😉

  • 6 Cybermami am 20. Mai 2009 um 21:57

    Hi hi, du bist richtig gut. Noch mehr Krankenwagen die ausrücken müssen wegen so ein paar Idioten. (Die, die zu Hause umfallen) :)

  • 7 leonope am 21. Mai 2009 um 08:43

    @Cybermami…i know, my dear :)

  • 8 CeKaDo am 22. Mai 2009 um 10:23

    Interessanter fände ich das, was ich Ende April bereits durchgeführt hatte: Das Bloggen der Betroffenen aus dem Krankenhaus. DAS könnte der Zündstoff werden, der so manche Dinge gnadenlos aufdeckt und wirklich Sinn macht.

    Doch vermutlich wird das von den Großmedien ignoriert, weil a) weitestgehend werbefrei und b)von den „Klowänden des Journalismus“ verfasst und somit ohnehin ächtenswert.

    Ich finde, das will ich gern gestehen, die Weitsicht der leonope jedoch faszinierend. Und ich hoffe gleichzeitig, daß nicht auch die anderen Voraussagen eintreffen. Da sind nämlich einige wahrhaft gruseligere dabei.

  • 9 Judy am 22. Mai 2009 um 15:10

    Leonope, ich fürchte, ja… 😉 .

  • 10 leonope am 22. Mai 2009 um 16:05

    @CeKaDo…oh danke! Aber das mit dem hospital-blogging wäre sicher eine coole Sache. Muss da mal drüber „meditieren“ :)

    @Judy…ich denke mir immer, so toll die Zeit in der wir leben ist, so viel Angst macht sie einem weil man nicht weiss, welche kranken Auswüchse diese „Zivilisation“ noch ans Tageslicht fördert und auch auslebt. Wir haben eigentlich alles und merken es nicht einmal. Ist schon beängstigend. Irgendwie.

  • 11 NRj_66 am 23. Mai 2009 um 23:36

    Leonope #5
    Welchen Linken denn??? Da bin ich so skeptisch wie Judy und ihr Lover. Also ich bin ja linksgerichtet, aber einfach ohne wenn und aber drauf klicken oder wählen, ich weiß nicht. Da gibt es zuviele die das System wissentlich, vorsätzlich ausnutzen würden.

  • 12 leonope am 23. Mai 2009 um 23:52

    Dann klick halt nicht auf den Link. Könntest dich ja verletzen dabei oder wie? Mann, geht mir so etwas auf den Geist.

  • 13 NRj_66 am 23. Mai 2009 um 23:57

    Ach, reg dich ab Trulla, ich habe das doch direkt geschnallt, ohne Tipps !

Was sagst Du dazu?

[zurück nach oben ⇑]