Leonope  - Die Schlagzeile

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Gratis-Gras für Hollywood-Autoren

leonope am 7. Mai 2009 · 6 Kommentare

Nachdem der Konsum von Marihuana in Kalifornien endgültig legalisiert wurde, stellen die grossen Filmstudios ihren Autoren monatlich ein Kilo Gras gratis zur Verfügung. Sie versprechen sich dadurch eine Steigerung des kreativen Outputs ihrer Drehbuchtipper und sehen dem damit verbundenen Aufschwung ebenso entspannt entgegen.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile


bis jetzt 6 Antworten ↓

  • 1 Christian in Wien am 7. Mai 2009 um 20:12

    warum nicht, jony depp soll bei jedem film gras konsumieren um sich auf seine rolle vorzubereiten.

  • 2 Cybermami am 7. Mai 2009 um 22:33

    Johnny Depp raucht indischen Tabak in Zigarettenpapieren die nach Lakritze schmecken.

  • 3 leonope am 8. Mai 2009 um 09:20

    @Christian…Johnny Depp hatte ja schon immer eine Ausnahmegenehmigung.

    @Cybermami…in diesem Fall bin froh nicht mehr zu rauchen :)

  • 4 Cybermami am 9. Mai 2009 um 00:25

    @leonope… riecht von Nahem nicht so schlecht. 😉

  • 5 NRj_66 am 9. Mai 2009 um 01:34

    Gilt das auch für das Harz der Pflanze ??? Dann werde ich Autor.

  • 6 leonope am 9. Mai 2009 um 09:36

    @NRj…klar doch, nimm was Du kriegen kannst :)

Wahrheit oder Lüge?

[zurück nach oben ⇑]