Leonope - was wäre...

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Dancing Star & Samba Queen

leonope am 1. Mai 2009 · 27 Kommentare

Was wäre, wenn Du das Angebot bekommen würdest, ein Jahr lang sämtliche lateinamerikanischen Tänze gratis lernen zu können?

Würdest Du mit Freude dieses Angebot annehmen, oder hättest Du Bedenken weil Du schon beim gradeausgeh´n riesige Probleme hast? Würdest Du dich fragen ob dich das Gehpose weiterbringt in deinem Leben, oder würdest Du ganz einfach hingeh´n und endlich richtig tanzen lernen? Würdest Du auf keinen Fall ein Jahr lang dich blamieren, oder würdest Du dich todesmutig aufs Parkett begeben und deinen Partner täglich in den Wahnsinn treiben? Was wenn Du dich drauf einlässt und jeden Tag vier Stunden üben müsstest und was, wenn dir nach einem Monat klar wird, dass dein Mambo immer scheisse ausseh´n wird und Du vielleicht doch besser Schmetterlinge züchten solltest?

Lesezeichen Tags: Was wäre...


bis jetzt 27 Antworten ↓

  • 1 NRj_66 am 1. Mai 2009 um 00:39

    Ja genau, Bedenken und Gehopse, außerdem war meine letzte „Zicke“ am Turniertanzen. Das reicht das ich tanzen beschissen finde. Einzig engumschlungenes „tanzen“ in Jugendjahren habe ich etwas positiver in Erinnerung, ansonsten NEIN DANKE soetwas ist für mich kein Angebot, eher eine Drohung :)

  • 2 leonope am 1. Mai 2009 um 13:16

    Das glaube ich dir aufs Wort.

  • 3 me. am 1. Mai 2009 um 13:18

    yehaw, das wollte ich immer schon koennen :-)

  • 4 leonope am 1. Mai 2009 um 13:21

    @me…dann polier schon mal die Schuhe :)

  • 5 Cybermami am 1. Mai 2009 um 20:12

    Hi hi, den Partner zum Wahnsinn treiben… DAS gefällt mir am Besten.
    Aber da bin ich voll dabei, tanzen ist toll. 😀

  • 6 leonope am 2. Mai 2009 um 09:40

    Dir auch? :)

  • 7 NRj_66 am 2. Mai 2009 um 21:59

    Ihr seid so gemein. Meine zwei Favoriten „Cybermami von der Schweiz“ und „Leonope von Österreich“ sind hiermit von der Liste der „Wunschgattinnen und Erbinnen“ gestrichen.

  • 8 leonope am 3. Mai 2009 um 10:41

    @NRj…wieder mal richtig Schwein gehabt :)

  • 9 Cybermami am 3. Mai 2009 um 11:57

    @NRj_66… pühh… das war knapp…. 😀

  • 10 Christian in Wien am 4. Mai 2009 um 18:28

    ich geh schmetterlinge züchten.

  • 11 Cybermami am 4. Mai 2009 um 21:34

    @Christian in Wien… ja mach das und dann lässt du sie um deine Liebste tanzen. 😀

  • 12 NRj_66 am 4. Mai 2009 um 22:37

    @#8 #9
    Nun, in der engeren Auswahl warf ihr eh nur, weil ich Wiener und Schweizer Akzent sowie französsichen Akzent sehr erotisch finde. Aber ich kann verzichten.

    NRj_66>

  • 13 leonope am 5. Mai 2009 um 17:56

    @Christian…ich würde ausrasten bei dem Hobby.

    @NRj…ich mag den New Orleans Slang :)

  • 14 Cybermami am 5. Mai 2009 um 19:50

    Die können jetzt ja wieder ohne Schnorchel sprechen.

  • 15 Christian in Wien am 5. Mai 2009 um 21:02

    glaub mir, wen du mich tanzen siehst, gehst du auch schmetterlinge züchten, und ich würde dabei auch ausrasten!

  • 16 Cybermami am 5. Mai 2009 um 21:19

    @Christian in Wien… aha, wenn ich Schmetterlinge züchte dann rastest du aus… hmmmm…

  • 17 Christian in Wien am 5. Mai 2009 um 21:23

    ich würde ausrasten wenn ich selber züchten würde.

  • 18 Cybermami am 5. Mai 2009 um 21:29

    @Christian in Wien… ich bin verwirrt… können wir die Schmetterlinge nicht fliegen lassen?

  • 19 Christian in Wien am 5. Mai 2009 um 21:34

    wir könnten uns auch verbotnene substanzen einwerfen.

  • 20 leonope am 6. Mai 2009 um 09:52

    Ich nehm ´nen Liter Felgenreiniger :)

  • 21 Cybermami am 9. Mai 2009 um 00:41

    Bremsflüssigkeit soll auch so schön runterrutschen, egal wo…. 😀

  • 22 NRj_66 am 9. Mai 2009 um 01:30

    Ich habe beides im Hause. Dot4 , was auch die Spezifikationen von DOT3 erfüllt und sogar Felgenreiniger. Letzteres aber wohl schon 20 Jahre alt, empfehle euch beiden aber „Lackpolitur“. :mrgreen:

  • 23 leonope am 9. Mai 2009 um 09:36

    @Cybermami…wer bremst verliert :)

    @NRj…ich bin sicher Du nimmst noch ganz andere Substanzen zu dir :)

  • 24 NRj_66 am 9. Mai 2009 um 22:38

    Ja klar, Bier und weil ich keine Allergie und Erkältung kenne, keine Kinderkrankheiten außer Windpocken, wasserfest bin wenn nicht gerade zwei bis drei Tage ein Reaktor in die Luft geflogen ist, teste ich gerade ein genetisch hergestelltes Antikrebsmittel. Keinerlei Nebenwirkungen und ich lebe noch, während der Krebs tot ist. Die Überbevölkjerung wird dem „normal Sterblichen“ allerdings wenig Chanbcen geben. G. s. D. 😉

  • 25 leonope am 10. Mai 2009 um 09:43

    @NRj…die Welt wäre wirklich aufgeschmissen ohne dich 😉

  • 26 NRj_66 am 10. Mai 2009 um 22:23

    Ja, in der Tat, das hast du fast richtig gepeilt. Vllt. nicht gerade die Welt aber unsere Erde. Ich als „Schutzheiliger 2. Klasse“ bin nicht so einfach zu ersetzen. Ja so ist das. Es gibt nun mal Humanoiden die zu größerem Auserwählt sind als dem normalem Arbeiterleben. :mrgreen:

  • 27 leonope am 11. Mai 2009 um 20:02

    Die Welt steht nicht mehr lange.

Deine Meinung zählt!

[zurück nach oben ⇑]