Leonope - Übrigens...

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Übrigens... geht meine Kamera wieder

leonope am 11. April 2009 · 27 Kommentare

...!?

Lesezeichen Tags: Übrigens


bis jetzt 27 Antworten ↓

  • 1 Gucky am 11. April 2009 um 23:43

    Was war denn ? Akku leer ?

  • 2 NRj_66 am 12. April 2009 um 01:09

    Wahrscheinlioch hat Sie die Schutzabdeckung für die Optik nicht abgenommen :mrgreen:

  • 3 leonope am 12. April 2009 um 10:19

    @Gucky…und WIE! Totalentladung und voll im A… :)

    @NRj…ich bin nicht blond, Hasiputz 😉

  • 4 Christian in Wien am 12. April 2009 um 16:29

    meinst du ausen blond oder innen blond?

  • 5 Gucky am 12. April 2009 um 17:06

    Akkus soll man aus den Geräten entnehmen, wenn man sie länger nicht benutzt oder regelmäßig nachladen. Am besten mit vorheriger Entladung. Gute Ladegeräte können das…

  • 6 leonope am 13. April 2009 um 10:00

    @Christian…was heraus zu finden wäre 😉

    @Gucky…das hat mir der Verkäufer auch gesagt, NACHDEM ich eine Totalentladung hatte und mir einen neuen kaufen habe müssen!

  • 7 Christian in Wien am 14. April 2009 um 21:45

    oh das werd ich 😉

  • 8 NRj_66 am 14. April 2009 um 22:54

    @leonope #6
    Das konnte der Verkäufer ja nicht wissen, das du dieses edle Teil manchmal so liegen läßt wie manche ihren Partner. Außerdem steht so was in diesem Heftchen, was sich Bedienungsanleitung nennt und sich sich LAIEN :) durchzulesen haben. Hier liegt somit ein unsachgemäßer Gebrauch oder Handhabung, besser gesagt Nichthandhabung vor und somit gibt es keinen kostenfreien Ersatz :mrgreen:
    @Gucky #5
    Bei modernen Akkus ohne Memoryeffekt ist die vorherige Entladung nicht mehr so notwendig, wie bei den alten Bauartmetallen mit Memoryeffekt. „Christian“ sollte hier aktuelleres Wissen haben.

  • 9 leonope am 15. April 2009 um 09:54

    @Christian…niemals aufgeben heisst die Devise :)

    @NRj…das was Du BA nennst, ist ein PDF-Dokument mit 249 Seiten. Du glaubst doch nicht, dass ich mich erstmal hinsetze und das alles lese? Ich hab aber trotzdem einen Kulanzpreis bekommen weil ich so hübsch gelächelt und mich etwas dumm gestellt habe.

    @Gucky…Technik muss bei mir funktionieren damit ich sie verwenden kann. Alles was ich mehr dazu tun muss macht das Ding für mich uninteressant. Ich habe ja auch noch was anderes zu tun als mit mit solchen Dingen zu beschäftigen 😉

  • 10 Cybermami am 15. April 2009 um 16:16

    Sind ja schliesslich keine 249 Seiten über Bananen, daaaass wär was anderes. :)

  • 11 leonope am 15. April 2009 um 21:11

    @Cybermami…wart ab was da noch so alles kommt 😉

  • 12 NRj_66 am 16. April 2009 um 00:09

    So, so. Wirklich nur dumm gestellt oder hat er dich für dumm und folgendes gehalten :) Mal wieder typisch Weibchen. Nutzen die Schwächen des angeblich stärkeren Geschlechts schamlos aus. Übrigens wären 2xx Seiten wahrscheinlich eh nicht in Deutsch gewesen, aber ich lese mir die Anleitungen auch nie oder zu spät oder nur das wichtigste durch. Ist bis jetzt immer gut gegangen. O.K., ein paar Funktionen entgehen mir dann, aber die brauche ich ja sowieso nicht. Neuerdings muß der Neffe gucken wenn ich etwas NEUES herausgefunden habe. Und Oma hat mir letztens gezeigt wie man mit Neffilein seinen Fotoapperat Fotos macht. Den Knopf feste drücken. Ich habe zu leicht draufgedrückt und nur einen roten Punkt im Sucher gesehen. Dafür bin ich der Fachmann wenn es darum geht die Kreissägenarretierungsknöpfe zu drücken.

  • 13 leonope am 16. April 2009 um 09:38

    Ich bevorzuge learning by doing, mit etwas „textlicher“ Unterstützung. Nur wenn ich etwas „begreifen“ kann, habe ich es auch verstanden. Oder auch nicht :)

  • 14 Christian in Wien am 16. April 2009 um 21:19

    das mach ich genau so

  • 15 NRj_66 am 16. April 2009 um 23:28

    @leonope #13
    Weiß nicht, aber nur wenn du einem anderen etwas erklären kannst, hast du es auch wirklich verstanden. Nehmen wir als Beispiel mal die Relativitätstheorie, Strom und Spannung, warum „1“ keine Primzahl ist, etc.
    Alles andere ist besseres nachlabern oder auswendig lernen. Reicht zwar für eine normale Karriere aber nicht mehr.

  • 16 leonope am 17. April 2009 um 09:30

    @Christian…endlich jemand der mich versteht :)

    @NRj…ich muss nicht alles was ICH verstanden habe, jemandem ANDEREN erklären können, müssen oder wollen. Bin ich die Auskunft?

  • 17 Cybermami am 17. April 2009 um 17:10

    Wählen sie : leonope, leonope, dort werden sie geholfen. 😀

  • 18 Christian in Wien am 17. April 2009 um 20:36

    ich finde das die beste art des lernens und sich wissen anzueignen.

  • 19 NRj_66 am 17. April 2009 um 22:19

    @leonope #16
    Müssen muß man nur sterben irgendwann. DOCH, wenn du etwas verstanden hast solltest du in der Lage sein es jmd. wie mir oder z.B. Christian erklären zu können. Ob der Schüler es dann auch versteht und das Wissen anderen weitervermitteln kann ist allerdings eine andere Sache. :)

  • 20 leonope am 18. April 2009 um 10:13

    @Cybermami…aber zuerst muss der Spinat blubb machen 😉

    @Christian…yep, unter anderem :)

    @NRj…die Frage ist ob ich das auch WILL 😉

  • 21 NRj_66 am 18. April 2009 um 21:01

    Mägdelein, ich weiß ja nicht welcher Konfession du angehörst, aber das „Vater Unser“ ist Dir sicher ein Begriff. Heißt es dort „DEIN Wille geschehe“ oder „MEIN (bzw. IHR/SEIN) Wille geschehe“ ???
    Warum heißt es überhaupt SEIN und DASEIN ???
    Darüber habe ich mir schon Gedanken gemacht und ernte die Früchte meinber Arbeit also gerechtfertigterweise.

  • 22 Christian in Wien am 19. April 2009 um 07:21

    nicht jeder ist es wert überhaupt wissen von mir vermittelt zu bekommen, so sehe ich das.

  • 23 leonope am 19. April 2009 um 18:25

    @NRj…keiner, beantwortet das deine Frage?

    @Christian…genau so ist es :)

  • 24 NRj_66 am 1. Mai 2009 um 01:07

    Ja, danke. Dafür verrate ich Dir auch, das ich auch Akkuprobleme hatte.

  • 25 leonope am 1. Mai 2009 um 13:18

    Davon bin ich überzeugt.

  • 26 NRj_66 am 23. Mai 2009 um 23:54

    @Leonope #25
    HALT ! Schweres Mißvertändniss !!! Ich natürlich nicht , sondern mein Handy, immer noch. Ist schon etwas älter, neues Akku lohnt sich aber nicht mehr. Kostest ca. 20€. Ich stehe selbstredend stehe immer noch in der Blüte meiner Jahre, oder so. :)

  • 27 leonope am 26. Mai 2009 um 15:50

    Lame excuse, honey 😉

Und was willst Du noch sagen?

[zurück nach oben ⇑]