Leonope - was wäre...

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Tag der Abrechnung

leonope am 7. Februar 2009 · 12 Kommentare

Was wäre, wenn der grosse Tag gekommen wäre und Du endlich die Chance hättest, deine Feinde wegen aller ihrer Lügen bloss zu stellen?

Würdest Du das Spiel geniessen und zum Abschluss auf sie steigen wenn sie dann am Boden liegen, oder würdest Du dir sagen, dass es jetzt vorbei ist und einfach wieder deiner Wege gehen? Würdest Du sie bis aufs Letzte schinden und glücklich zuseh´n wie sie alles was sie hatten laut zusammenbricht, oder würdest Du sie ignorieren, weil Du keinem mehr etwas beweisen musst? Würdest Du sie deinen Zorn mit voller Härte spüren lassen und ihre ganze Welt zerstören, oder würdest Du nur milde lächeln und sie weiter ihre Spielchen treiben lassen? Was wenn Du endlich jene Chance hast auf die Du Jahre warten musstest und was, wenn Du sie nützt und das bedeutet, dass Du zwei Menschen damit ruinierst und diese nie mehr wieder einen Fuss in der Gesellschaft auf den Boden kriegen?

Lesezeichen Tags: Was wäre...


bis jetzt 12 Antworten ↓

  • 1 Cybermami am 7. Februar 2009 um 00:11

    Es zeugt von Stärke seine Feinde nicht gleich zu behandeln wie man selber behandelt wurde.
    Seine Aggressionen woanders abarbeiten und dann lächelnd warten bis sich die Schlinge um den Schlingel oder der Schlingeline zuzieht. :)

  • 2 NRj_66 am 7. Februar 2009 um 00:18

    Hört sich jetzt blöd an und vllt. ist es nur Einbildung, aber Leute, die mir nicht nett gegenüber waren, sondern gemein sind entweder krank oder tot.
    Andere haben TopJobs, teilweise ohne die eigentlich dafür erforderliche Ausbildung. Mag daran liegen das solche Leute nicht nur mir gegenüber „gemein“ sind/waren.

  • 3 NRj_66 am 7. Februar 2009 um 00:21

    „Die Anderen“ natürlch. Ich glaube ich muß mal was langsamer tippen. Verzeih mir bitte dies eine mal noch, aber das Mißverständniss wäre jetzt zu fatal gewesen, was es sonst gegeben hätte.

  • 4 Paul am 7. Februar 2009 um 10:44

    Erstmal abwarten, ob meine Position auch wirklich so sicher ist wie ich denke. Dann eben jenen Feinden einen Wink mit dem Zaunpfahl geben und sie eiskalt erpressen :)

  • 5 leonope am 7. Februar 2009 um 11:23

    @Cybermami…manche Feinde muss man trotzdem lange leiden lassen. Zum Töten wären sie mir zu schade. Das wäre ein Akt von Gnade 😉

    @NRj…wohl besser dir fern zu bleiben, oder wie?

    @Paul…sie ohne sich dabei strafbar zu machen einzuäschern macht noch mehr Spass :)

  • 6 NRj_66 am 7. Februar 2009 um 12:27

    Sieht so aus. Seit dem ich zu dem „Kasper“ mußte, verdrehe ich wirklich viel. Keine Ahnung woran das liegt. Vllt. das Gefühl unbedingt in diesem Leben noch dies machen zu müssen und mir nicht die Zeit zu nehmen den Text durchzulesen, bevor ich auf „senden“ drücke.
    Weißt du ich schäme mich ein bißchen. Unter „lehrer Kinna“ wurden meine Aufsätze oft vorgelesen und nicht als schlechtes Beispiel. Wenn ich mir aber jetzt manches von mir durchlese, oh Graus, geradezu fatale Satzstellungsfehler, im „Pädophilenpost“ mindestens ein Wort vergessen ect.pp.

  • 7 Christian in Wien am 8. Februar 2009 um 07:32

    sie blosstellen, und das ganze genüsslich in die länge ziehen! diese schweine haben nichts anders verdient!

  • 8 leonope am 8. Februar 2009 um 09:42

    @NRj…ich bin ja nur froh dass es sich dabei nur den „Senden“-Knopf dreht.

    @Christian…aber bitte im Stillen geniessen.

  • 9 Christian in Wien am 8. Februar 2009 um 10:45

    nein, die schweine haben es öffentlich versucht und durchgezogen so gut wie möglich, da werde ich den teufel tun und sie nur heimlich leiden lassen. sollte ich die möglihckeit haben, werden sie öffentlich bekennen!

  • 10 CeKaDo am 8. Februar 2009 um 12:15

    Diesen Tag der Abrechnung würde ich genießen ohne Ende. Sie müßten winseln und auf dem Boden kriechen. Doch ich würde keine Rache üben. Das übernimmt die höhere Gewalt, so ist jedenfalls mein bisherige Erfahrung.

    Aber ein bißchen freude am Judgement-Day ist mir schon vergönnt :))

  • 11 NRj_66 am 8. Februar 2009 um 14:44

    @Christian #9 CeKaDo #10
    So Rachegelüste hatte ich auch schon. Ihr scheint ja auch alles kleine „Monte Cristos“ zu sein.

  • 12 leonope am 8. Februar 2009 um 22:03

    @Christian..ich seh schon, die Kunst Genugtuung wirklich zu geniessen beherrscht Du noch nicht :)

    @CeKaDo…I agree :)

Deine Meinung zählt!

[zurück nach oben ⇑]