Leonope  - Die Schlagzeile

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Fleischlaberl entfacht Expertenstreit

leonope am 18. Januar 2009 · keine Kommentare

Ein heftiger Streit ist zwischen den Gastronomen Österreichs und der Namensgebungskommission der EU in Brüssel ausgebrochen. Demnach wollen die Hüter der deutschen Begriffe, die schon bei der Marmelade und den Paradeisern einen Rückzieher machen mussten, auch die legendären Fleischlaberl eindeutschen und es heimischen Wirten verbieten sie weiterhin so zu nennen. Von den Wirten war jedoch zu hören, dass sie lieber zusperren als ihre Spezialität als Bulette oder Frikadelle anzubieten.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile


bis jetzt keine Antwort ↓

  • Es gibt noch keinen Kommentar ... mach den Anfang

Wahrheit oder Lüge?

[zurück nach oben ⇑]