Leonope  - Die Schlagzeile

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Haustiersteuer spült Milliarden in die Kassen

leonope am 16. Januar 2009 · keine Kommentare

Auf der Suche nach neuen Einnahmemöglichkeiten, hat man in Deutschland jetzt eine äusserst ertragreiche Steuerquelle gefunden. Ab sofort wird eine allgemeine Haustiersteuer eingeführt. Diese ist für alle Tiere die sich in privaten Räumlichkeiten und/oder Gärten befinden zu entrichten. Besteuert werden alle Tiere unter 1 Kilo Körpergewicht pauschal mit 289 € und über 1 Kilo mit zusätzlichen 4,89 € pro Kilo jährlich. Ameisen- und Maulwurfshügel sind von der Besteuerung ausgenommen.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile


bis jetzt keine Antwort ↓

  • Es gibt noch keinen Kommentar ... mach den Anfang

Wahrheit oder Lüge?

[zurück nach oben ⇑]