Leonope - was wäre...

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Ich bin dann mal weg

leonope am 30. Dezember 2008 · 17 Kommentare

Was wäre, wenn Du dich nach reiflichen Überlegungen dazu entschlossen hättest, das Land für immer zu verlassen und auszuwandern?

Würdest Du dir deinen Traum erfüllen und ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten ziehen, oder würdest Du Australien wählen, weil dir das Outback gar so gut gefällt? Würdest Du nach Paraguay abhauen weil´s da drüben gar so billig sein soll, oder würde wohl Brasilien deine Destination sein wo Du neu beginnen willst? Würdest Du in der Karibik deine eig´ne Brennerei eröffnen, oder würdest Du nach Dubai gehen und versuchen am grossen Bauboom mitzunaschen? Was wenn sich Singapur anbieten würde und Du das Klima auch sehr gerne magst dort und was, wenn Schweden dich mit super Möglichkeiten locken würde, Du aber nicht gewillt bist, ein Vermögen für ´ne Falsche Bier zu zahlen?

Lesezeichen Tags: Was wäre...


bis jetzt 17 Antworten ↓

  • 1 Steffi am 30. Dezember 2008 um 00:52

    Einfach mal austesten, wo es schöner ist. Japan, USA, Australien, Kanada oder so. Nur nichts innerhalb der EU..ausgenommen Irland :)

  • 2 Katzenelson am 30. Dezember 2008 um 03:38

    Austesten ist gut, habe ich genau so gemacht vor 19 Jahren und drei Monaten, bin auf erster Station voll hängengeblieben, und hier gefällt es mir immer noch.

    😉
    Katzenelson,
    Herr der kurzen Wege…

  • 3 NRj_66 am 30. Dezember 2008 um 04:13

    Schlafsack kaufen, und losziehen. Ein Ziel festlegen, was ich wahrscheinlich nie erreichen werde und dann loslaufen. Aber nicht auswandern nur wegwandern. Oft verzweifelt sein, bereuen und vor Schmerzen nicht mehr weiter können aber dadurch das Leben mal wieder spüren.
    Blöd nur das mich hier etwas hält, irgendwie, irgendwas. Das bequeme, sichere Leben oder „Zum aussteig´n bin ich scheinbar zu feig“ ?
    Wenn ich es mal packe und es langweilig werden sollte, Bäume pflanzen, Brunnen graben und so aber in aller Ruhe und heiraten. Bei meinem Traum wäre ich aber den ganzen Tag damit beschäftigt, Nahrung und Wasser zu besorgen, mich zu wundern ect.

  • 4 leonope am 30. Dezember 2008 um 14:29

    @Steffi…ha, bist Du auch ein Fan der grünen Insel? :)

    @Katezenelson…herzlich willkommen in meiner Bude! Das ist mit dem „hängen bleiben“ ist schon immer so eine Sache. ich kenne das nur zu genau :)

    @NRj…hört sich an als wärst Du schon vor langer Zeit gegangen aber nicht wirklich weiter gekommen.

  • 5 Christian in Wien am 30. Dezember 2008 um 17:35

    dubai, beim dortigen bauboom kann man alle register seines könnens ziehen.

  • 6 leonope am 30. Dezember 2008 um 20:46

    Dubai? Die grösste Baustelle der Welt. Mann, Du bist echt noch nicht viel rumgekommen.

  • 7 Steffi am 30. Dezember 2008 um 22:11

    @ Leonope
    Ein Mal dort gewesen und du KANNST nur Fan werden 😉

  • 8 leonope am 30. Dezember 2008 um 22:51

    Da hast Du natürlich vollkommen recht damit 😉

  • 9 Judy am 31. Dezember 2008 um 00:25

    Och. USA. Deutschland. Beides schon gehabt. Hm. Vielleicht Australien? Aber… ich weiß nicht. ich bleib da lieber beim Bekannten. Hab ja die Wahl 😉 .

  • 10 NRj_66 am 31. Dezember 2008 um 01:54

    @leonope #4
    Es kommt ja auch immer was dazwischen. Zuletzt die Geburt vom Neffen. Der braucht einen kleinen Gegenpol zur Oma, die Ihn nur verwöhnt und auf Betrüger hereinfällt. Und im Moment muß ich Dir Recht geben:
    „Mit deinen Zahnproblemen würde ich nicht auswandern !“
    Wenn ich deine Worte richtig in Erinnerung habe.

    Und ich habe immerhin mein Gedächnis wieder, keine Paranoia mehr, die keine war, bin drei mal den Tod von der Schippe gesprungen und für immer Rentner. Ich bin frei ! Was möchte man mehr ?

  • 11 NRj_66 am 31. Dezember 2008 um 04:03

    SRY leonope !
    „Gedächtnis“ muß „lachen“ heißen. Wenn ich bloß wüßte welcher Teufel mich manchmal reitet :)

  • 12 leonope am 31. Dezember 2008 um 10:49

    @Judy…Südwestafrika ist was ganz feines 😉

    @NRj…wie zum Henker kommst Du drauf, dass ich „Zahnprobleme“ habe?

  • 13 NRj_66 am 2. Januar 2009 um 01:09

    @leonope
    „Schätzilein“ du hast Gedächtnisprobleme. Das hast du mir mal geschrieben. Sowie du manche Sachen zweimal schreibst, wenn ich mich nicht irre.

  • 14 sanja am 11. Januar 2009 um 13:20

    nachdem ich meine millionen auf eine bisher noch ungeklärte weise erbe, ziehe ich irgendwohin wo es warm ist und wo ich uneingeschränkt herrschen kann. kaufe mir so ein dritte-welt-land und bastle dann an meiner utopie. sorge dafür dass menschenrechte eingehalten werden und erschieße/inhaftiere (je nach lust und laune) diejenigen die dagegen sind. ja. das wärs. gibts sowas bei ebay vielleicht?

  • 15 Judy am 11. Januar 2009 um 17:59

    Sanja – DA mach ich doch gleich mit. Aber nein – dann kannst ja nicht mehr alleine herrschen. Blöd.

    :mrgreen:

  • 16 leonope am 12. Januar 2009 um 09:44

    @NRj…wenn Du es sagst wird es wohl stimmen.

    @sanja…ungeklärte Millionen sind immer gut. Nur bei ebay würde ich das eher nicht kaufen. Die bescheissen nämlich :)

  • 17 sanja am 13. Januar 2009 um 11:10

    @judy: hilfe beim unterdrücken kann man immer gebrauchen! unterdrücken würden wir ja eh nicht. nur die schlechten leute, die nicht unsere meinung von friede und liebe und glück teilen 😉

Deine Meinung zählt!

[zurück nach oben ⇑]