Leonope  - Die Schlagzeile

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Schachspieler wegen Mattheit in Pension

leonope am 1. Dezember 2008 · keine Kommentare

Ein deutscher Simultanschachspieler hatte jetzt Erfolg vor dem Arbeitsgericht und bekam die Erlaubnis mit 35 Jahren in Frühpension zu gehen. Seinem Ansuchen, dass er sich aufgrund der enormen Beanspruchung permanent matt fühle konnte nicht widersprochen werden und war somit statt zu gegeben.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile


bis jetzt keine Antwort ↓

  • Es gibt noch keinen Kommentar ... mach den Anfang

Wahrheit oder Lüge?

[zurück nach oben ⇑]