Leonope - was wäre...

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Heisser Sex auf dem Altar

leonope am 24. November 2008 · 17 Kommentare

Was wäre, wenn dein Partner im Laufe der Zeit immer ausgefallenere Orte brauchen würde, um sexuelle Befriedigung zu erlangen?

Würdest Du dich freuen, weil Du in Wirklichkeit selbst auch auf etwas Nervenkitzel stehst, oder würdest Du schockiert sein, weil seine Wünsche immer „ausgefall´ner“ werden? Würdest Du ihm mal empfehlen einen Psychiater aufzusuchen, oder würdest Du es laufen lassen und wenn´s sein muss auch im Kaufhaus eine Nummer schieben? Würdest Du verweigern ihm seine „kranken“ Wünsche weiter zu erfüllen, oder würdest Du gar selbst mal kreativ sein und heissen Sex in einem Kaufhaus praktizieren? Was wenn dein Partner es mal in der Kirche treiben will und was, wenn Du´s zwar machen würdest, aber aus Prinzip nicht in ein Gotteshaus gehst?

Lesezeichen Tags: Was wäre...


bis jetzt 17 Antworten ↓

  • 1 Cybermami am 24. November 2008 um 00:25

    @leonope…
    Sex im Freien… wie toll….

    Mal auf nem Ruderboot, Waldhütte, Wildschweinhochsitz, enge Gasse, du meine Güte da sind einem kreativen Päärli wohl eher keine Grenzen gesetzt. Aber die Sache mit der Kirche find ich geschmacklos.
    Da hat’s doch bestimmt einen Friedhof wo rum. :)

  • 2 NRj_66 am 24. November 2008 um 01:25

    Fast der Meinung wie #1. aber mir reicht ein normaler Hochsitz, muß nicht der von Wildschweinen sein und die enge Gasse, ne also auch nicht unbedingt. Eher Strand oder Heustall. Ich bin ja ein wenig romantisch veranlagt.
    Ja und bei Kirche, Altar oder Friedhof, ausgenommen die stillelegten wo sich die Jungs heute schon auf den Grabern sonnen und gejoggt wird, da würde ich ihm schon den Vogel zeigen. Mit entsprechendem Kommentar.

  • 3 Christian in Wien am 24. November 2008 um 05:41

    och warum nicht, könnte ne sehr interesante erfahrung werden.

  • 4 Rufus am 24. November 2008 um 07:25

    Natur? Warum nicht mal in der Straßenbahn …

  • 5 Paul am 24. November 2008 um 08:19

    Och… das kann man bis zu einem gewissen Maß ruhig auskosten und auch mitmachen, da hätt ich kein Problem mit :) Soll sie ruhig mal ankommen 😛

    Allerdings würd ichs wohl irgendwann befremdlich finden, wenns nur noch Sex an ausgefallenen Orten gibt und im heimischen Schlafzimmer, respektive der Wohnung, nichts mehr läuft…

  • 6 NRj_66 am 24. November 2008 um 09:22

    Also irgendwie sind wir ja wohl nicht mehr weit von „Soddom und Gomorra“ entfernt, wenn selbst Christian soetwas als interessante Erfahrung sieht. In einer kalten Kirche auf einem kalten Altar, womöglich gerade ein „Kinderschänder“ im Beichtstuhl 😉

  • 7 leonope am 24. November 2008 um 10:58

    @Cybermami…um diese Jahreszeit im Freien? Brrrrrrrrrr 😆 Also in einer Kirche wäre das schon mal geil. Stell dir vor man treibt es auf dem Altar und dann schauen die kleinen fetten Ministranten mit ihren grossen dicken Kerzen in der Hand zu LOL

    @NRj…hmm, ein Liegestuhl auf einem Grab wär mal ein geile Fotomotiv.

    @Christian…aber nur wenn Du die Kerzen nicht dabei ausbläst.

    @Rufus…zur „Stosszeit“ 😆

    @Paul…dem ist nichts hinzu zu fügen (ich hasse diese Art der Rechtschreibung) :)

    @NRj…das mit der Beichte des Kinderschänders ist fast schon genial. Sowas muss einem erst mal einfallen!

  • 8 Cybermami am 24. November 2008 um 11:09

    *grusel* na toll, fette kleine Bälger, da vergeht einem ja der Appetit. 😉

  • 9 Paul am 24. November 2008 um 11:10

    Geht mir genauso. Oder genau so? Damn it…

  • 10 Judy am 24. November 2008 um 11:53

    Naja, also in der Öffentlichkeit brauch ich’s eher nicht. Am einsamen Strand oder so – okay. Aber Kaufhaus? Kirche? Da vergeht mir eher die Lust. Zu stressig, wenn’s dumm läuft 😉 .

  • 11 leonope am 24. November 2008 um 21:08

    @Cybermami…jetzt sei doch nicht so heikel 😆

    @Paul… :)

    @Judy…nach Sperrstunde natürlich 😉

  • 12 NRj_66 am 24. November 2008 um 21:14

    @leonope #7
    Wieso, das war normal, weil ich hier alle letzten Blogeinträge nochmal überflogen habe und das „Kinderschänden“ war ja ein recht „frisches“ Thema.
    Aber ich weiß im Moment was für Sex auf dem Altar oder der Kirche, besser noch Leichenschauhaus spricht:
    Das Gefühl in meiner Brust :-(

  • 13 sanja am 25. November 2008 um 15:04

    bei manchen deiner fragen, stelle ich mir instinktiv deine „inspiration“ dafür vor 😉

  • 14 leonope am 25. November 2008 um 20:43

    @NRj…wieso, ist der BH zu klein?

    @sanja…Du wirst lachen, aber ich hab es tatsächlich schon mal in einer Kirche getrieben. Nur halt nicht auch dem Altar :)

  • 15 Cybermami am 25. November 2008 um 21:04

    @leonope 14… *verschmitztguck* hab ich mir doch gedacht. 😀

    Aber die Sache mit dem Leichenschauhaus wär ja mal was.

  • 16 NRj_66 am 25. November 2008 um 22:10

    @leonope #14
    Ne dieses Drecksgift oder mein Herz. Wahrscheinlich auch zu viel Tabak und Kaffee. Zuviel „ine“ vertrage ich wohl nicht mehr. Das kommt und hegt jetzt seit ein paar Jahren. Oder dieser Drecksbackenzahn und irgend so ein aufständiger Bakterienstamm dort. Keine Ahnung.

    @leonope #14
    Mit dem Pastor ???

  • 17 leonope am 26. November 2008 um 15:41

    @Cybermami… :)

    @NRj… nein, glaubst Du ich will mich anstecken lassen?

Deine Meinung zählt!

[zurück nach oben ⇑]