Leonope  - Die Schlagzeile

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Angelina Jolie outet sich als Legebatterie

leonope am 18. November 2008 · 19 Kommentare

Angelina Jolie hat der Presse gegenüber zugegeben, dass sie bereits wieder schwanger sei. Sie erwarte diesmal Drillinge und hoffe, dass bis zur Geburt des eigenen Nachschubs auch die vier laufenden Adoptivverfahren für ihre neuen Familienmitglieder aus Vietnam, Tibet, Myanmar und der Mongolei abgeschlossen sind.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile


bis jetzt 19 Antworten ↓

  • 1 Judy am 18. November 2008 um 12:00

    Ich hatte nichts anderes erwartet.

  • 2 Rufus am 18. November 2008 um 12:10

    1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 … wie viele passen denn maximal rein in so ein Gebärmaschinchen?

  • 3 hyper aus hamburg am 18. November 2008 um 13:14

    Hat sie nicht auch mal gesagt, dass sie die Adoptivkinder mehr liebe als ihre eigenen, da die adoptierten doch so einen schwierigen Start ins Leben hatten. Ich weiß ja nicht, ob sie das Leider der Kinder mit ungleich verteilter Liebe ausgleichen möchte, aber angenommen, das führt dazu, dass es ihren selbst zu Welt gebrachten Kindern dadurch auch scheiße geht, dann müsste sie diese doch im Ausgleich auch wieder mehr lieben… dann wieder die anderen usw. Egal: Einer oder mehrere bleiben bei dieser Strategie auf der Strecke, da hilft sie doch keinem mit.

  • 4 Gucky am 18. November 2008 um 13:44

    Hoffentlich kann sie den vielen Kindern auch das geben, was sie wirklich brauchen ?

  • 5 Kunie Enoki am 18. November 2008 um 16:43

    da paßt ja nichtmal ein kind in den bauch hinein. Erstens weil sie so dünn ist, zweitens nimmt das ego den ganzen platz ein.

    ich glaube alle kinder sind frei erfunden und tauchen nur als hologramme in der ferne auf. alle fallen drauf herein.

    in wirklichkeit ist sie single und hat nichtmal nen mann.

  • 6 leonope am 18. November 2008 um 21:34

    @Judy…blöd dass diese Frau so kalkulierbar ist :)

    @Rufus…drei?

    @Hyper…hoffe es hat gebracht was Du dir erhofft hast? 😉

    @Gucky…was denn noch alles? :)

    @Kunie…damit liegst du nicht einmal so falsch :)

  • 7 Cybermami am 18. November 2008 um 23:33

    Warum gottfriedstutz wollen alle möglichst schnell und möglichst viel Kinder kriegen? So’ne fetten wabbeligen Dinger über die wir uns schrecklich aufregen und die uns im Restaurant quer über den Tisch fassen so dass Cybermami zum Tier mutiert. Hehe, diese Kinder machen das bestimmt nicht wieder. Ich hoffe sie sagen es weiter. :)

  • 8 Judy am 18. November 2008 um 23:39

    Ich mochte sie mal, und ich habe auch sicher nichts gegen Kinder – aber die Frau hat ’nen echten Schlag…

  • 9 leonope am 19. November 2008 um 00:00

    @Cybermami…das frage ich mich zeitweise auch :)

    @Judy…das unterschreibe ich blanko. Die hat ´nen Riss im Kanister :) Mich würde echt interessieren, was Jon Voight an der verbrochen hat.

  • 10 hyper aus hamburg am 19. November 2008 um 15:29

    Hi Leonope,
    geht man so mit neuen Lesern um? 😉

    Außerdem fand ich meinen Kommentar interessant. Ihr nicht?

  • 11 leonope am 19. November 2008 um 21:29

    @hyper…darf man neue Leser denn nichts fragen? Wir wissen ja beide wie es funktioniert, oder? 😉

  • 12 hyper aus hamburg am 20. November 2008 um 01:23

    @leonope: klar frag weiter. Ich komme eh gerne wieder her. Allerdings ist es gar nicht so leicht, bei diesen tausenden Beiträgen und neuen Blogposts den richtigen zu finden. Muss ich Comments-RSS abonnieren? Ich komme momentan immer über den RSS, den mir mein Browser vorgeschlagen hat 😉 Aber das sehr gerne. Ist nett hier. Bin nicht zum Spammen hergekommen. Finde die Themen spannend. (War zuerst auf der Bananenseite, kann mit dieser aber mehr anfangen 😉 Schöne Grüße, C.

  • 13 NRj_66 am 20. November 2008 um 01:52

    @hyper aus hamburg #10
    Wieß ich nicht. Ich kenne diese A.J. nicht, deswegen auch kein genialer Blogeintrag von mir hier, außer der. Ich beschäftige mich mehr mit Natur, Zeit, Zufall, Forschung und Wissenschaft, aber nicht mit, nehme mal an, Sängerinnen oder Bay Watch Schauspielern.
    #12 Die schläft schon. Die Seite hier ist auch voll Banane. Deswegen gefällt sie mir Affen auch so 😉 Und verrate der bloß nichts von Dir. Die macht auch einen auf Geheimnisskrämerei. :-)

  • 14 leonope am 20. November 2008 um 18:20

    @hyper…sind doch nur etwas über 40.000 :)

  • 15 hyper aus hamburg am 22. November 2008 um 01:26

    @leonope Ja, es ist so krass, wie viel hier abgeht. Und Du hast ständig neue Ideen. Muss mich geradezu disziplinieren, nicht die ganzen alten Beiträge zu lesen 😉 Aber es ist alles im RSS – für verschneite Winterabende.
    @NRJ_66 ich steh auch nicht so sehr auf Boulevardnews, aber irgendwie lese ich das dann doch auch mal. Ist eben ganz nett so Gossip.

  • 16 Gucky am 22. November 2008 um 02:18

    @hyper
    Fang doch mal mit der Rubrik „Interview der Woche an“. Dann hast du erst mal was zu lesen und lachen… :mrgreen:

  • 17 NRj_66 am 22. November 2008 um 04:52

    @hyper aus hamburg #15
    Lesen tue ich nicht mehr viel außer Technikkram oder irgend einen Computerquatsch. RSS Muß ich auch mal lesen, was das ist und wie und wieso und wofür überhaupt. Ab und zu bekomme ich im Halbschlaf was von Boulevardmagazinen im TV mit aber das geht bei mir links rein rechts raus.
    Gucky, Du und Ich scheinen auf jeden Fall Nachtfalter zu sein.

  • 18 leonope am 22. November 2008 um 13:22

    @hyper…na dann hast Du ja bis ins Frühjahr hinein Lesestoff 😉

  • 19 hyper am 27. November 2008 um 17:30

    @leonope Ja, furchtbar – wie konntest Du mir das antun, so produktiv zu sein? 😉
    Ich teile es mir auf – dann reicht es auch noch für das Rentnerdasein. Andererseits hast Du dann wahrscheinlich ein Vielfaches davon geschaffen. Es ist ein Kampf gegen die Zeit…
    @gucky Ok, momentan lese ich kreuz und quer. Die Diskussionen machen dann nochmal soviel Spaß!
    @NRj_66 RSS ist auch nur ein Sprungbrett für mich. Aber es ist praktisch, seine Lieblingsseiten im Abo zu haben 😉
    Googlen einfach nach was ist RSS, das haben sich schon viele gefragt!

Wahrheit oder Lüge?

[zurück nach oben ⇑]