Leonope random header image

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Einträge vom 7. November 2008

Und morgen... geniesse ich ein Dampfbad

leonope am 7. November 2008 · 6 Kommentare

[Und was tut sich bei Dir? →]

Lesezeichen Tags: Und morgen

Badezimmer-Striptease

leonope am 7. November 2008 · 23 Kommentare

Rufus, dieser neugierige Knabe, hat mich wieder mal mit Holz beworfen. Will mich schon wieder ausfragen über mein intimstes Intimprivatleben und wissen, was bei mir so auf der „Unterdembadezimmerspiegelablage“ steht.

Nun, ich glaube damit habe ich ein leichtes Problem. Weil ich nämlich unter meinem Spiegel im Badezimmer keine Ablage habe auf der was stehen könnte. Was mach ich jetzt bloss? [weiterlesen →]

Lesezeichen Tags: On stock

Tina Turner rockt in Altersheimen

leonope am 7. November 2008 · 7 Kommentare

Die fast 70-jähre Rockröhre Tina Turner hat im Zuge ihrer letzten Live-Tournee zugesagt, dass sie in jedem auf der Liste stehenden Land mindestens in einem Geriatriezentrum sowie in einem Altersheim auftreten wird. Damit will sie all jenen Fans danken, die mit ihrer Musik gross geworden und heute auf die Hilfe anderer angewiesen sind.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile

Übrigens... ist meine Putze auf Urlaub

leonope am 7. November 2008 · 12 Kommentare

[Und was wolltest DU noch sagen? →]

Lesezeichen Tags: Übrigens

Frischfleisch zum Diskontpreis

leonope am 7. November 2008 · 17 Kommentare

Was wäre, wenn sich herausstellen würde, dass die Firma in der Du arbeitest nicht mit Waren aller Art, sondern mit Menschen handelt?

Würdest Du sofort die Kündigung einreichen und dich auf die Suche nach ´ner neuen Arbeit machen, oder würdest Du Beweise sammeln und diese dann der Polizei zuspielen? Würdest Du so tun als ob Du nichts gesehen hättest und weiter jeden Monat dickes Geld kassieren, oder würde deine soziale Ader sowas überhaupt nicht akzeptieren können? Würdest Du den Boss mal fragen ob Du Prozente kriegst wenn Du dir selber einen „Diener“ kaufst, oder würdest Du sogar versuchen mitzunaschen an dem offensichtlich lukrativen Handel? Was wenn Du siehst, wie diese armen Hunde einfach so verscherbelt werden und was, wenn deine Firma in der Üffentlichkeit vorgibt, sich für arme Menschen einzusetzen und immer wieder als der edle Spender auftritt?

Lesezeichen Tags: Was wäre...