Leonope random header image

Easy Tiger Error Page

Glockenspiel

leonope am 19. September 2008 · 28 Kommentare

Ich liebe es am Wasser zu sein. Nicht nur, dass es ein völlig eigenes Lebensgefühl vermittelt und man herrlich abschalten kann, überkommt mich dabei immer eine ganz spezielle Form von Zufriedenheit. Es ist ein eigener Frieden der dort herrscht. Zumindest solange bis es Essen gibt.

Bootsglocke

Lesezeichen Tags: Unterwegs


bis jetzt 28 Antworten ↓

  • 1 Cybermami am 19. September 2008 um 19:22

    Was für ein wunderschönes Bild. Da muss ich doch gleich mal leer schlucken und in Erinnerungen schwelgen. :)

  • 2 leonope am 19. September 2008 um 19:50

    Danke :) Ich mag das Bild auch sehr. Hat eine wunderbare Stimmung in dem Licht. Ich glaub´ ich schenk mir ein Glas Rioja ein :)

  • 3 Cybermami am 19. September 2008 um 20:19

    A votre sante. :)

  • 4 Cybermami am 19. September 2008 um 20:20

    Mist, a votre santé, so heisst’s.

  • 5 leonope am 19. September 2008 um 20:25

    Merci :)

  • 6 zores am 19. September 2008 um 20:35

    „a notre santé“ gefällt mir besser 😉 oder was hältst du von „a notre plaisir“? 😉

  • 7 Judy am 19. September 2008 um 20:37

    Ich freu mich schon sooooo auf den Pazifik 😀 !!!!!!!!!!!!!

  • 8 Judy am 19. September 2008 um 20:37

    Btw.: Cheers – ich trink grad ’nen Merlot. und im Urlaub wird dann der Zinfandel vernascht 😆

  • 9 leonope am 19. September 2008 um 20:43

    @zores…und welches Vergnügen schwebt dir vor? 😉

    @Judy…glaube ich dir aufs Wort :) Na dann auch ein herzliches cheers. Wie ich sehe passen wir bereits die Getränke den Aussentemperaturen an. Ich hoffe nur ich kann mit den Pistazien aufhören LOL

  • 10 Judy am 19. September 2008 um 20:46

    Oh – Pistazien sind ganz gefährlich… 😎

  • 11 leonope am 19. September 2008 um 20:52

    Du sagst es. Ich kann nie aufhören damit 😆

  • 12 Cybermami am 19. September 2008 um 20:59

    @zores… ce qui te plaît… 😉

  • 13 Cybermami am 19. September 2008 um 21:00

    @Judy… da kann man schwimmen ohne Bibberhaut *seufz*. :)

  • 14 Christian in Wien am 19. September 2008 um 21:31

    Wunderschönes Bild!

  • 15 leonope am 19. September 2008 um 21:35

    Dank des herbstlichen Wetters, danke :)

  • 16 zores am 19. September 2008 um 23:07

    @ leonope
    von vorschwebenden vergnügen hat ja keiner was, von nachklingenden schon. *smile*

    @ cybermami
    „a notre sante“ gefällt mir, schliesst das plaisir keinenfals aus 😉

    @ judy
    die zinnfandel-traube wird in der alten welt „primitivo“ genannt und ich mag die mehr, weil weniger aufgemotzt als der von dem amis oder aussis aufgemotzte zinnfandel. ich bin (leider/gottseidank) purist. :-)

  • 17 leonope am 19. September 2008 um 23:11

    Am besten mit einem schönen Abgang. Weil wir grade über Rebsorten reden. Ich gebe mich im Moment gerade der Tempranillo hin :)

  • 18 Cybermami am 19. September 2008 um 23:23

    @leonope… ist der nicht sehr süsslich?

  • 19 leonope am 19. September 2008 um 23:28

    Überhaupt nicht. Ich würde das Geschmackserlebnis eher als vollmundig fruchtig, saftig und voluminös bezeichnen :) Ich liiiiiieeeebe meine Süchte LOL

  • 20 Cybermami am 19. September 2008 um 23:53

    Du meine Güte da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen. *sabber* Aber heut abend bleib ich bei meinem obligaten RUM. Tortuga light Rum, weich, hell, etwas trocken, nussig und trocken im Abgang. Lecker, gelle. :)

  • 21 leonope am 20. September 2008 um 00:00

    Mir läuft eher der Wein aus den Mundwinkeln raus ROFL Hört sich aber auch sehr verlockend an mit dem Rum! Ich will aber trotzdem wieder meinen Barrilito. Der ist schon wie Marzipan. Aber heut bin ich irgendwie auf kuschelweich unterwegs und da hilft nur Barolo oder Rioja :)

  • 22 Cybermami am 20. September 2008 um 00:15

    Na wenn jede jetzt bei ihrem Gesöffs bleibt kann gar nix mehr schiefgehen. :)

  • 23 leonope am 20. September 2008 um 00:17

    Schief nicht, aber in die Hose :)

  • 24 Cybermami am 20. September 2008 um 00:26

    Egal wir sehen auch ohne gut aus. :)

  • 25 leonope am 20. September 2008 um 00:29

    Worauf Du wetten kannst ROFL

  • 26 Cybermami am 20. September 2008 um 00:45

    Okey, noch ein bis zwei Gläschen Rum, dann dreh ich mich rum und lauf wahrscheinlich ziemlich krumm, nach oben. Kommst du alleine klar? Na klar ! :)

  • 27 leonope am 20. September 2008 um 00:48

    Aber klar doch. Der Tempranillo-Nebel hat voll eingesetzt und ich werd´ mir jetzt den Weg in mein Bettchen suchen. Gott sei Dank hab´ ich eine gute „Wegbeleuchtung“ :)

  • 28 NRj_66 am 20. September 2008 um 08:17

    Jetzt macht aber mal halblang. Das Bild ist ganz schön, mehr nicht. Und die Glocke hier im Wald, an einer Hütteneinfriedung macht bestimmt einen schöneren Klang. Aber ansonsten: Ich liebe es am Wasser zu sein. Nicht nur, dass es ein völlig eigenes Lebensgefühl vermittelt und man herrlich abschalten kann, überkommt mich dabei immer eine ganz spezielle Form von Zufriedenheit. ….

[zurück nach oben ⇑]