Leonope - Manchal

Easy Tiger Error Page

Wo die Evolution versagt hat

leonope am 19. September 2008 · 11 Kommentare

Manchmal frage ich mich wie es manche Leute schaffen, unfallfrei durchs Leben zu kommen ob ihrer grenzenlosen Dummheit. Ich frage mich, wie sie es schaffen überhaupt irgendeiner Beschäftigung nachzugehen ohne dabei einen grösseren Schaden anzurichten. Erschreckend jedoch ist zu sehen, dass es sich dabei vermehrt um junge Frauen handelt, die zu allem Unglück auch noch einen Kinderwagen vor sich herschieben. Als ob ihre eigene Existenz nicht schon genug Belastung wäre.

Lesezeichen Tags: Manchmal


bis jetzt 11 Antworten ↓

  • 1 madenwirt am 19. September 2008 um 02:20

    Teilweise richtig.
    Man muss nur hinzufügen, dass zu Frau plus Kinderwagen und Kind dummerweise auch ein Erzeuger dazugehört, dessen eigene geistige Umnachtung die der Frau übertreffen muss. Andernfalls hätte er ja schon vor dem ungeschützten Akt die Dummheit der Gespielin erkannt.
    Deswegen gehe ich davon aus, dass sich der Männer-Frauenanteil die Waage hält.

  • 2 Christian in Wien am 19. September 2008 um 05:05

    wir steuern auf eine zweiklasen gesellschaft zu, die „Dumme“ arbeiterrasse,und die die sie beherschen.

  • 3 Rufus am 19. September 2008 um 11:49

    Nichts gegen die Väter bitte, die fahren auch manchmal mit den Boliden … 😉

  • 4 leonope am 19. September 2008 um 11:49

    @madenwirt…stimme ich dir zu. Es bedarf natürlich auch einer gewissen „Einfältigkeit“ seitens des männlichen Geschlechts :)

    @Christian…da sind wir doch schon lange drin. Wobei es nicht um dumm und gescheit geht, sondern um die Kohle. Dass der Intelligente dabei „etwas“ im Vorteil ist, ist wohl verständlich.

    @Rufus…Ausnahmen gibt es immer :)

  • 5 Judy am 19. September 2008 um 11:57

    War das nicht schon immer so? Wäre es anders gewesen, würden heute doch nur Nobelpreisträger rumlaufen :mrgreen:

  • 6 NRj_66 am 19. September 2008 um 12:03

    @leonope #4
    Richtig Vorteile hast du hier, wenn du kein Gewissen hast oder dieses beruhigen kannst. Quasi „über Leichen gehen“, das gibt Kohle.
    Intelligente Menschen streben im Normalfall nicht nach mehr Geld als Sie benötigen, weil diese Menschen wissen das dies was Sie zuviel haben, anderen fehlt. Diese Intelligenten „verdienen“ recht gut aber, im Vergleich zu manchen „Hampelmännern“ hier, viel zu wenig.

  • 7 zores am 19. September 2008 um 14:59

    was für eine frage leonope? sicher hat die evolution komplett versagt, sonst wären wir zwei ganz schön einsam auf diesem planeten 😆

  • 8 Nils am 19. September 2008 um 17:54

    Immerhin konnte sie einen Kinderwagen schieben. Das erfordert auch die ein oder andere Gehirnzelle. Und ausserdem gibts ja den irgendwie doofen spruch „Dumm f*** gut“ .
    Vielleicht wollte das einfach mal ein dummer männlicher Gegenpart ausprobieren.. Fragen über Fragen.. 😉

  • 9 leonope am 19. September 2008 um 19:43

    @Judy…hast Du auch wieder recht damit. Das wäre echt öde :)

    @NRj…demkann ich mich gerne anschliessen.

    @zores…so isses :)

    @Nils…ne, das erfordert nur Motorik :)

  • 10 HessenHenner am 15. Oktober 2008 um 16:09

    Beruhig dich doch bitte ! DU hast es doch bis auf den Heutigen Tag auch geschaft !

  • 11 leonope am 15. Oktober 2008 um 20:31

    @HessenHenner…willst du mich anmachen, oder wie?

[zurück nach oben ⇑]