Leonope  - Die Schlagzeile

Easy Tiger Error Page

Müllermilch schickt Kühe nach Bulgarien

leonope am 6. August 2008 · 1 Kommentar

Neue Wege in der Produktion geht der deutsche Milch- und Müllproduzent Müller(milch). Anstatt die hauseigenen Kühe auf den heimischen Weiden zu belassen, „sourct“ man diese nach Bulgarien „out“, wo sie um ein Vielfaches billiger Milch produzieren können, welche man anschliessend gut subventioniert nach Deutschland reimportieren kann. Den Kühen ist es egal wo sie gemolken werden, was gewisse Rückschlüsse auf den deutschen Steuerzahler zulässt.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile


bis jetzt 1 Antwort ↓

  • 1 Christian in Wien am 6. August 2008 um 17:56

    jo stimmt, den deutschen steuerzahlern ist es auch egal wo sie um wieviel gemolken werden.

Wahrheit oder Lüge?

[zurück nach oben ⇑]