Leonope  - Die Schlagzeile

Easy Tiger Error Page

G8-Gipfel mit sensationellen Ergebnissen

leonope am 10. Juli 2008 · 6 Kommentare

Mit einer sensationellen Nachricht überraschten die Obmänner der führenden Industrienationen beim diesjährigen G8-Gipfel. Demnach wolle man bis 2135 den Schadstoffausstoss um sagenhafte 39% mildern und gleichzeitig das Budget für die Welthungerhilfe von 15 auf 18 Millionen Dollar in den nächsten 27 Jahren aufstocken. Allen voran sollen der Sudan, Simbabwe und Nigeria die ersten Begünstigten der gemeinsamen internationalen Hilfe sein.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile


bis jetzt 6 Antworten ↓

  • 1 Rufus am 10. Juli 2008 um 13:15

    Hab‘ ich was verschlafen? Sind diese Nationen jetzt so etwas wie Vereine, weil die Obmänner haben?

    Wie heißen die Vereine denn?

  • 2 leonope am 10. Juli 2008 um 14:23

    Waren sie je was anderes?

  • 3 Christian in Wien am 10. Juli 2008 um 18:14

    ich wette diese ergebnise sind immer noch verhandelbar und unverbindlich.

  • 4 Judy am 10. Juli 2008 um 18:59

    Ich habe jetzt glatt anstelle von „Welthungerhilfe“ „Weltherrschaft“ gelesen. Merkwürdig.

  • 5 leonope am 10. Juli 2008 um 19:21

    @Christian…natürlich sind das nur Empfehlungen. Seit wann machen die was Verbindliches?

    @Judy… wohl wieder zuviel gezockt LOL

  • 6 Christian in Wien am 10. Juli 2008 um 19:49

    wußte ich es doch

Wahrheit oder Lüge?

[zurück nach oben ⇑]