Leonope  - Die Schlagzeile

Easy Tiger Error Page

Bachblüten-Toter am Flussufer gefunden

leonope am 29. Februar 2008 · 8 Kommentare

Der 48-jährige Christoph S. wurde gestern am Ufer des Rheins bei Köln tot aufgefunden. Angaben seiner Freunde zufolge soll er depressiv gewesen sein und sich am Nachmittag auf die Suche nach Bachblüten gemacht haben. Es wird vermutet, dass er der den Bach nicht gefunden hat und sich deshalb im Fluss ertränkt hat.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile


bis jetzt 8 Antworten ↓

  • 1 Christian in Wien am 29. Februar 2008 um 16:32

    lol, das ist krank!

    aber da sieht man wozu geographie und erdkunde gut war 😉

  • 2 Günter am 29. Februar 2008 um 20:03

    Coole Ansage, würde in meinen blog passen

  • 3 leonope am 29. Februar 2008 um 21:01

    Bedien dich :)

  • 4 Gucky am 29. Februar 2008 um 21:15

    @Christian

    Damit ich genau weiß, wie der Fluß heißt indem ich mich ertränke ? 😈

  • 5 Christian in Wien am 1. März 2008 um 08:18

    @gucky

    klar }:-)

  • 6 MONDSCHLÃœSSEL am 27. März 2008 um 16:59

    Bachblüten wachsen halt nur leider nicht am Bach. Die meisten davon sind Baumblüten, die Blumen, die zu den Bachblüten gehören, wachsen oft auf kargen Böden.
    http://www.johannisnacht.com
    Bachblüten und Bücher

  • 7 leonope am 27. März 2008 um 17:57

    @MONDSCHLÜSSEL…herzlich willkommen hier. Für das Platzieren von nicht autorisierter und von mir genehmigter Werbung auf meiner Seite stelle ich im Normalfall 5.000 Euro in Rechnung. Weil aber heute Donnerstag ist und ich grade meine eigene Bachblütenmischung zu mir genommen habe, lasse ich es mal. Sieh´ es als deinen Glückstag an 😉

  • 8 Christian in Wien am 27. März 2008 um 18:07

    hauptsache nass 😉

Wahrheit oder Lüge?

[zurück nach oben ⇑]