Leonope random header image

Easy Tiger Error Page

Einträge vom 25. Februar 2008

Und morgen... nehm ich mir frei

leonope am 25. Februar 2008 · 6 Kommentare

[Und was tut sich bei Dir? →]

Lesezeichen Tags: Und morgen

Es wird nie vorüber sein

leonope am 25. Februar 2008 · 25 Kommentare

Es macht einfach keinen Spass mehr. Ich habe gerade wieder mal zwei Artikel gelesen, die mich im Grunde nur noch mehr sprachlos machen als ich in manchen Fällen schon bin. Innerlich platze ich allerdings dabei. [weiterlesen →]

Lesezeichen Tags: Randbemerkung

Bin ich Holzfäller?

leonope am 25. Februar 2008 · 5 Kommentare

Eigentlich hab ich ja geglaubt, dass die Heizsaison endgültig vorbei ist und mich bereits auf wärmere Tage eingestellt. Doch wie es aussieht habe ich mich wieder mal schwer getäuscht, weil mir nämlich der liebe Paul einmal mehr, völlig ohne Vorwarnung, einen ganzen Laster voll Holz vor der Bude abgeladen hat. Von wegen gemütlich machen – ich hab Kleinholz machen dürfen und bin jetzt völlig erschöpft. [weiterlesen →]

Lesezeichen Tags: On stock

Studentenfutter ab sofort auf allen Unis verboten

leonope am 25. Februar 2008 · 8 Kommentare

Um für alle Studenten gleiche Lernbedingungen zu schaffen und es jedem zu ermöglichen ohne Hilfsmittel positive Ergebnisse zu erzielen, wird ab sofort der Verzehr von Studentenfutter an allen Universitäten Deutschlands verboten. Studenten die sich nicht an das Verbot halten, droht ein Jahr Zwangsarbeit als Nusserntehelfer in Ecuador.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile

Übrigens... muss ich morgen einkaufen

leonope am 25. Februar 2008 · 14 Kommentare

[Und was wolltest DU noch sagen? →]

Lesezeichen Tags: Übrigens

Wehe wenn sie losgelassen

leonope am 25. Februar 2008 · 10 Kommentare

Was wäre, wenn Du Vater/Mutter eines Kindes wärst, das prügelnd durch die U-Bahnstationen zieht und jetzt dafür ein Jahr lang ins Gefängnis muss?

Würdest Du dich schämen so ein Kind gezeugt zu haben und dich am liebsten nur verkriechen, oder würdest Du dem Sprössling so die Haare waschen, das er nie mehr wieder jemand etwas antut? Würdest Du es gleich verstossen und ihm sagen, dass es überhaupt nicht mehr nach Hause kommen braucht, oder würdest Du versuchen zu verstehen, warum es nur soweit gekommen ist? Würdest Du dich fragen was Du falsch gemacht hast all die Jahre und dich schuldig fühlen, oder wärst Du einfach fassungslos und hättest keine Ahnung was Du tun sollst? Was wenn dein Kind bei der Verhandlung meint, dass es nur mitgemacht hat weil es Langeweile hatte und was, wenn Du schockiert zur Kenntnis nehmen musst, dass ihm das alles voll normal erscheint und es keinen Funken Reue zeigt?

Lesezeichen Tags: Was wäre...