Leonope random header image

Easy Tiger Error Page

Einträge vom 24. Februar 2008

Und morgen... schlafe ich bis mittags

leonope am 24. Februar 2008 · 11 Kommentare

[Und was tut sich bei Dir? →]

Lesezeichen Tags: Und morgen

Manche leben immer noch auf Bäumen

leonope am 24. Februar 2008 · 33 Kommentare

Wenn es etwas gibt was mich zutiefst anwidert und abstösst, dann sind das Männer die mit weit offenen Hemden rumlaufen um ihre fünf Goldketten proletenhaft vorzuführen, sich dabei total krampfhaft lässig wie ein Obermacho bewegen, sowie mit einer unglaublichen und abstossenden Gesichtsmimik den Kaugummi kauen als wären sie eine Gras fressende Kuh und dabei noch glauben sie wären cool. Das einzige was das noch toppt, sind Frauen solchen Kalibers.

Lesezeichen Tags: Randbemerkung

Brüssel bestätigt EU-Auflösung mit Jahresende

leonope am 24. Februar 2008 · 15 Kommentare

Aus höchsten diplomatischen Kreisen war jetzt zu hören, dass die EU kurz vor ihrer Auflösung steht. Brüssel versinkt im Korruptionssumpf und die ewigen Streitereien zwischen den Beamten machen eine normale Arbeit unmöglich, war von einem Sprecher der Mafia zu hören. „Es mache einfach keinen Spass mehr sich mit mehr als 400 Millionen Idioten rumzuschlagen“, war von einer anderen, bis jetzt nicht bestätigten offiziellen Stelle, als Grund für die Auflösung angegeben worden.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile

Übrigens... waren die Sardinen köstlich

leonope am 24. Februar 2008 · 2 Kommentare

[Und was wolltest DU noch sagen? →]

Lesezeichen Tags: Übrigens

Sicherheit um jeden Preis

leonope am 24. Februar 2008 · 18 Kommentare

Was wäre, wenn Du für die Nutzung des Internets ab morgen eine monatliche Pauschale von 50 Euro als sogenannte iTax an den Staat abführen müsstest?

Würdest Du die Staatskassiere fragen ob sie einen an der Waffel haben und verweigern diese „Maut“ zu zahlen, oder würdest Du dich fügen weil Du ohne Internet nur´n halber Mensch wärst? Würdest Du versuchen illegal dich durchzuschummeln und auf Kosten andrer mit der Welt „verbunden“ bleiben, oder würdest Du den letzten Euro geben, nur damit man dich nicht völlig von der Aussenwelt abschneidet? Würdest Du ganz lautstark protestieren und auf dein Recht auf freie Information bestehen, oder würdest Du nur motzen, am Ende aber trotzdem zahlen? Was wenn man dir erklärt, dass mit dieser Steuer die Sicherheit des Mediums immens erhöht wird und was, wenn Du dafür sogar ´ne eigne Karte kriegst die dich als dich ausweist und so verhindert, dass jemand andrer sich im Internet auf deine Kosten rumtreibt?

Lesezeichen Tags: Was wäre...