Leonope  - Die Schlagzeile

Easy Tiger Error Page

Massenentlassungen durch Gefängnisreform

leonope am 15. Februar 2008 · 4 Kommentare

Aufgrund der unmenschlichen Überbelegung deutscher Gefängnisse, wurde gestern ein Notprogramm verabschiedet. Dabei werden alle Straftäter die bereits dreissig Prozent ihrer Zeit abgesessen haben, ohne Auflagen entlassen. Kinderschänder, Mörder und ehemalige Manta-Fahrer werden in den nächsten Wochen hingerichtet. Durch die freigewordene Bettenkapazität verspricht man sich mehr Übersicht sowie grosse Einsparungen bei den Personalkosten.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile


bis jetzt 4 Antworten ↓

  • 1 andi am 15. Februar 2008 um 12:00

    das ist doch mal ein Sinnvoller Beschluss, allerdings sollte es allgemein auf Opelfahrer erweitert werden 😉

  • 2 Christian in Wien am 15. Februar 2008 um 12:09

    Also Mantafahrer töten, das ist nicht grausam genug, ich bin dafür sie lebenslänglich in einen golf gti einzusperren.

  • 3 leonope am 15. Februar 2008 um 15:28

    Das wäre Folter und verstösst gegen die Verfassung :)

  • 4 andi am 15. Februar 2008 um 15:37

    also neee Opelfahrer in nem Golf, das iss es nicht, das wäre ja keine Bestrafung sondern eine Hafterleichterung! Und dann noch in nen GTI he die bekommen doch einen Geschwindigkeitsrausch.
    Nicht vergessen Leute: Ohne Power Ewig Letzter !! 😛

Wahrheit oder Lüge?

[zurück nach oben ⇑]