Leonope random header image

Easy Tiger Error Page

5000 EURO Job-Angebot!

leonope am 25. Januar 2008 · 28 Kommentare

Heute habe ich ein Job-Angebot eines angesehenen internationalen Finanz-Dienstleisters erhalten, welches mich sehr überrascht und auch nachdenklich gemacht hat. Ich bin mir aber noch nicht 100%ig sicher, ob ich dieses Angebot annehmen und dafür mit dem Bloggen endgültig aufhören soll. Es würde mir sicher fehlen – das Bloggen – und Geld alleine macht auch nicht glücklich, wie mir meine Oma immer sagte.

Ich bin echt hin- und her gerissen zwischen meinen vielen Freunden hier und dem mehr als verlockenden Angebot dieser Company. Ich könnte das Geld natürlich sehr gut gebrauchen um mir endlich meine Traumreise in die Südsee leisten zu können. Oh ja, 4 Wochen auf einem Segelschiff und nur entspannen, das wäre schon was! Aber dann denke ich mir wieder…ich weiss es nicht. Ich bin mir so unsicher und so im unklaren darüber.

Aber egal, lest es mal selbst und lasst mich wissen ob ich mich dazu überreden lassen soll oder nicht. Eure Meinung würde mir sicher sehr bei meiner Entscheidung weiterhelfen. Hier der Brief:

Platinway Corp.

Sehr Geehrte Damen und Herren!

Die perspektivische Arbeit wartet auf Sie !!!

Wenn Sie älter als 18 sind und wenn Sie jetzt nach dem Weg zur financiellen Freiheit suchen, ist das der Schritt für Sie.

Ich schreite schon mal vor und harre der Dinge die da kommen mögen!

Es gibt keine entgeltliche Registrierungen, wie der gröte Teil des Bereiches Internets f r Freelancearbeiter anbietet. Nichts ist von Ihnen erforderlich, nur die kostenlose Registrierung auf unserem Website: www.platinway-inc.org und ein wenig Zeit mit Erreichbarkeit Ihres Telefons oder Handys.

Klar, ich schicke Ihnen gerne alle Daten die sie brauchen und stehe sofort uneingeschränkt zu Ihrer Verfügung.

Wir sind bereit, Ihnen mit der Arbeit in unserer Gesellschaft zur Verfügung zu stellen.

Platinway Corporation spezialisiert sich auf die Versorgung erfolgreichen wirtschaftlichen Managements und das Geschäft, das die fortgeschrittenen Technologien verwendet.

Alles klar! Ist ja wohl für jeden verständlich, oder?

Gegenwärtig können wir Ihnen eine freie Stelle eines entfernten Finanzbetriebsleiter anbieten.

Das freut mich aber zu hören. Ich hoffe ich entfernt genug.

Wir suchen nach der Person, die für das Management verantwortlich sein wird und Leitung von Finanzüberweisungen mit den Kunden unserer Gesellschaft und die die Zahlungen von unseren Kunden im Territorium Deutschlands erhalten wird.

Oh ja, das KANN ich! Das hab ich studiert!

Die meisten unserer Kunden aus einigen Gründen sind im Stande, die Zahlungen für Dienste erwiesen durch unsere Gesellschaft, die das Bankkonto verwendet nur im Territorium Deutschlands zu überweisen.

Wir brauchen die Person, die im Stande sein wird, Geldüberweisungen zu erhalten (direkt Ablagerungen und Geschenkkontrollen) von unseren Kunden, die weltweit gelegen sind, um sie das Überweisungsgeld Regionalbetriebsleitern unserer Gesellschaft dann dazu einzulösen. Sie können es tun mit Verwendendung der modernen Methoden von Geldüberweisungen (Wire Transfer, Western Union, Money Gram abhängig vom Land, wo der Betriebsleiter unserer Gesellschaft gelegt wird.

Klar, alles kein Problem für mich. Das mach ich täglich! Ich schicke sogar mein eigenes Geld dreimal täglich rund um den Globus um es sauber zu bekommen.

Wir werden Sie nach und nach anweisen, und wir werden Sie mit allen ausführliche Instruktionen versorgen.

Es wird keine Schwierigkeiten in Ihrer Arbeit.

Das ist GUT zu wissen. Ich hab schon genug andere Probleme am Hals.

Sie werden einige Stunden am Tag arbeiten müssen. Der Posten des Finanzbetriebsleiters fordert Genauigkeit, Verantwortung und Takt, weil Sie mit dem Geld unserer Kunden arbeiten werden.

Sie werden Ihre E-Mail mehrere Male ein Tag überprüfen müssen (wohin wir Ihnen die Arbeitsinstruktionen senden werden), um den Instruktionen zu folgen und sich die Initiative im notwendigen Moment zu zeigen. Die Arbeit in unserer Gesellschaft ist legitim, für mehr Information können Sie besuchen unsere Seite: www.platinway-inc.org

Das ist doch ein Superservice von Ihnen. Da komme ich gerne hin!

In den ersten Monaten der Arbeit werden Sie ˆ4000-5000 € verdienen. Zeigen Sie sich als fleiig, p nktlich, schön, selbst organisierter Angestellter und Ihre Promotion darauf das folgende Karriere-Niveau wird gesichert, und der Betrag Ihres Gehaltes zunehmen wird.

Endlich wieder mal Aussicht auf Kohle. Mit Bloggen darf man nämlich in Deutschland eh nichts verdienen.

Sie werden zuhause arbeiten, Sie werden dem Büro nicht beigefügt.

Das lobe ich mir. Keine Attachments mehr.

Wir werden Sie mit der ganzen notwendigen Information über die Namen und,Erfordernisse unserer Kunden versorgen, so müssen Sie sich nicht über den Mangel der Information über Ihre Arbeit sorgen

Super! Immer Arbeit und auch noch was verdienen dabei. Das hört sich ja an wie Weihnachten und Ostern gleichzeitig.

Wenn Sie sich für diese Arbeit interessieren, bitte, registrieren nach Ihren Wunsch auf unserem korporativen Website. Und wenn Sie irgendwelche Fragen haben, wenden Sie sich an support@platinway.info

Danke für Ihre Aufmerksamkeit

Platinway Corp .

Also was sagt ihr? Soll ich oder soll ich nicht? Das wäre doch eine Chance, nicht wahr? Soviel Geld was man da verdienen kann…für so wenig Arbeit!

Lesezeichen Tags: Aktuelles


bis jetzt 28 Antworten ↓

  • 1 Christian in Wien am 25. Januar 2008 um 20:17

    das einzige was du da verdienst sind ärger, schulden, usw. das hatten wir doch neulich erst 😉

    und schreck einen nciht so 😉

  • 2 ChiefJudy am 25. Januar 2008 um 20:24

    Aaahh…feine Waschmaschine.
    Ich möchte auch die Verwendendung der Methoden von modernen Geldüberwisung einüben. Will nämlich auch saubere Kohle haben.
    Mann, war der Übersetzer schlecht…

  • 3 Christian in Wien am 25. Januar 2008 um 20:35

    sind wir ehrlich, wer will kann an fast jeder ecke 5000 machen, kein problem, und das legaler als so 😉

  • 4 leonope am 25. Januar 2008 um 20:41

    @Christian…echt? Ich hab geglaubt das ist wirklich ein gutes Angebot. Und warum schrecke ich dich damit? By the way….sagst Du mir wo diese Ecken sind? Da geh ich morgen dann sofort hin.

    @ChiefJudy…na das ist doch ein Ausländer. Der kann das noch nicht so gut. Aber er hat sich Mühe gegeben und das zählt. Wir können ja dann englisch reden wenn wir zusammenarbeiten. Das ist sicher einfacher für ihn.

  • 5 Christian in Wien am 25. Januar 2008 um 20:44

    man muss nur sein revier und seinen tätigkeitsbereich beherschen, dann ist das kein größeres problem 😉

  • 6 ChiefJudy am 25. Januar 2008 um 20:54

    Ach ja, gegen so einen Tip hätte ich auch nichts einzuwenden ;)!!

  • 7 Christian in Wien am 25. Januar 2008 um 20:59

    @chiefjudy

    du mußt nur die richtigen leute kennen und den richtigen job haben, und dann geht das.

    als handwerker ist man immer gefragt, und es gibt leute die viel arbeit haben und gut zahlen 😉

  • 8 leonope am 25. Januar 2008 um 21:06

    @Christian…das mag schon alles stimmen. Aber da muss man ja arbeiten dafür. Bei dieser Firma brauche ich nur Geld überweisen. das ist doch viel einfacher.

    @ChiefJudy…wenn Du mehr weisst sags mir. Dann räumen wir ab und gehen ordentlich shoppen. Auf der Maximilian Strasse LOL

  • 9 Christian in Wien am 25. Januar 2008 um 21:09

    @ leonope

    klar, der staatsanwalt und richter werden sich auch sicher erkenntlich zeigen für überweisungen die du dann tätigst, und das bloggen wirst du wirklich aufhören müßen, den aus dem häfen wird das nur schlecht gehen. am besten du kaufst dir für das geld viel gute seife, in den dortigen gemienschaftsduschen gibt es sicher nichts vernünftiges.

  • 10 Gucky am 25. Januar 2008 um 21:24

    Kann ich auch nur sagen: bleib hier und schreib weiter, weil du dir einerseits Zeit und Nerven sparst und nicht ohne Computer und ohne Blog in einer Zelle endest. (Zelle= und bei Strolchen endet es in einer solchen :-) frei nach Heinz Erhardt).
    Das ist Geldwäsche und ich glaube, DAS ist auch in Österreich nicht erlaubt.
    Als das aufkam, war ich auch mal drauf und dran und am Überlegen (ich bin ja auch ne arme Sau :-) ) das zu machen. Aber ich habe so lange überlegt, daß ich in der Zwischenzeit erfahren habe, WAS es damit auf sich hat.

  • 11 leonope am 25. Januar 2008 um 21:39

    @Christian…Gemeinschaftsdusche hört sich nicht gut an. Üüüüüberhaupt nicht gut. Das mag ich glaube ich nicht.

    @Gucky…echt? Ich hab geglaubt man leitet das nur weiter. Ich hab doch gar keine Waschmaschine daheim. Womit soll ich also Geld waschen? Ausserdem wüsste ich ja nicht mal welches Programm ich dazu wählen müsste. Ich lasse doch waschen?!

  • 12 Christian in Wien am 26. Januar 2008 um 07:51

    @ leonope

    nicht nur gemeinschaftsdusche, auch ein gemeinsamer speisesaal gehört da zum angebot, spaziergänge am hof, usw

    du wirst dort viele neue freunde finden die dien bestes wollen, z.b. das du das klo putzt, das du unten schläfst, usw 😉

  • 13 leonope am 26. Januar 2008 um 11:10

    @Christian…ich glaub das mag ich alles nicht wirklich. Ich werde wohl weiter um Gottes Lohn bloggen. Oder mir wieder was Vernünftiges suchen :)

  • 14 Christian in Wien am 26. Januar 2008 um 11:20

    @ leonope

    ja ich halte das auch für besser :-)

  • 15 ChiefJudy am 26. Januar 2008 um 11:35

    @Leonope: Mach ich. Es gibt viele schöne Sachen in der Maximilianstrasse. LOL

  • 16 Rai am 26. Januar 2008 um 12:41

    Ich weiß von einer Schülerin ähnliches, allerdings im kleinen Rahmen.
    Sie hat ihr Konto zur Verfügung gestellt, um dort Einzahlungen entgegenzunehmen, für Bestellungen aus einem kleinen Onlineshop auf den Philippinen. Nach Eingang der Kundengelder hat sie dieses per WesternUnion an einen Deutschen im Ausland weitergeleitet.
    Und der hat die Ware natürlich nie geliefert.
    Jetzt hat die 17-jährige Schüler extremen Ärger am Hals, aktuell ein Strafverfahren und Schulden bei Gläubigern.

  • 17 Paul am 26. Januar 2008 um 12:48

    Wie kann man nur so blöd sein.

  • 18 Gucky am 26. Januar 2008 um 14:50

    Der liebe Got wird es dir vergelten, wenn du hier weiter schreibst… :-)

  • 19 leonope am 26. Januar 2008 um 15:23

    @ChiefJudy…ich nehm dich dann beim Wort 😉

    @Rai…was mich wieder in der Meinung bestärkt, dass sich manche personen lieber vom Internet fernhalten oder erst einen „Führerschein“ dafür machen sollten. Die Dummheit stirbt aber leider nie aus. und die Gier bringt sie alle irgendwann um :) Aber Hauptsache sowas hat ein eigenes Konto.

    @Paul…würde ich auch im ersten Moment sagen. Bei genauerem Überlegen aber….siehe obigen Kommentar :) Leider gibt es viel zu viele die null Ahnung davon haben, worauf sie sich eigentlich einlassen wenn sie das „Medium“ Internet nutzen, ohne die Mechanismen mit all ihren Fallen zu kennen.

    @Gucky…was zahlt mir der alte Knauserer? Neue Flügel? :) Ich bezweifle, dass er mir die nächste Miete überweist LOL

  • 20 Chinch am 23. Mai 2008 um 12:41

    Hallo Leute, ich stelle mich als Strohmann/Mittelsmann oder wie auch immer ihr es nennt zur verfügung (Bargeldtransver/Geldwäsche)
    falls jemand Interesse hat melde Dich unter >>chinch48@hotmail.de<<

  • 21 leonope am 23. Mai 2008 um 12:48

    Na dann pass mal auf, dass man dir den Stecker nicht rauszieht.

  • 22 MonK€yFi$her am 18. Juni 2010 um 19:23

    Wie kann man nur soooooo blöde sein und sich für so eine offensichtliche SCHxxxe und für soooo wenig Geld zum Hampel machen lassen.
    Da gibt es nicht nur „RICHTIG“ Knast für ( 5 Jahre +) , sondern SCHUFA-technisch bist Du im Arxxx und den bekommst Du dann nicht mehr an die Wand; da wirst Du nur noch gefxxxt.
    Dieses Angebot ist nur was für „ORGANSPENDER“

  • 23 maks danson am 19. Dezember 2010 um 17:37

    also ehrlich,das stinkt nach kriminellen machenschaften ende nie!

  • 24 Adamu Yusuf am 24. Oktober 2011 um 15:48

    Hallo,

    Ich bin Mr. Adamu Yusuf of Federal Mortgage Loan Firm, sind wir ein legit
    und registriert Darlehen Unternehmen in West-Afrika und dem Vereinigten Königreich, und wir geben aus finanziellen
    Unterstützung für Einzelpersonen, Unternehmen, Unternehmensverbände, Studenten
    und Menschen aller Art. Sind Sie brauchen einen Kredit für irgendeinen Zweck?
    Sind Sie in ein finanzielles Problem? Sie benötigen finanzielle Lösung?
    Federal Mortgage Loan Firm ist die Lösung für alle Ihre finanziellen
    Probleme sind unsere Kredite einfach, billig und schnell. Antwort Sie uns noch heute für die
    Darlehen, die Sie wünschen, können wir einen Kredit, um Ihr Budget zu passen
    nur 3,0% Zinsen. Bei Interesse kontaktieren Sie uns sofort.

    Darlehen Antragsformular! YOU ARE AN auszufüllen und VORSICHTIG.
    Kläger vollständigen Namen ………………………..
    Gender … … … … … … … ….
    Geburtstag …………………………….. …
    Familienstand ………………….
    Darlehensbetrag Benötigte ……………………………. …
    Monatsgehalt ……………………………
    Telefon …………………….
    Land …………………………. …
    Adresse …………………………. …
    Dauer der Ausleihe ……………………….

    Regards,
    Adamu Yusuf.

  • 25 corinne wolleb am 12. März 2014 um 17:36

    ich würde gerne 5000 euro im tag verdienen. wer kann mir tipps geben?

  • 26 david mckeinze am 10. Oktober 2014 um 00:00

    guten Tag ich habe Ihre Anzeige für ein Darlehen mein Unternehmen können Sie mit diesem Darlehen helfen mailen Sie uns mit unserer Firma E-Mail davidmckeinzeloanfirm@gmail.com für mehr Infos und weiter zu verfahren ist.

    Vorname:
    Name:
    Geburtsdatum:
    Telefonnummer:
    PLZ:
    Straßenname:
    Bezirk / Stadt:
    Grafschaft Namur:
    Monatliches Einkommen:
    Titel der Arbeit:
    Der zweck des Darlehens:
    Höhe des Darlehens:
    Dauer der Ausleihe:

    Grüße

  • 27 Herr Lucio Brown. am 19. Januar 2015 um 21:33

    Sind Sie daran interessiert, jede Art von Darlehen, dann kontaktieren Sie uns heute auf über: mrluciobrown.loanservice@outlook.com

    Darlehensantrag…

    Vollständiger Name:
    Geschlecht:
    Land:
    Stadt:
    Beruf:
    Monatliches Einkommen:
    Darlehensbetrag benötigt:
    Darlehen-Dauer:
    Handynummer:
    Sprechen Sie Englisch:
    Herr Lucio Brown.

  • 28 Herr James Lee am 21. Mai 2015 um 00:58

    Brauchen Sie einen guten Kredit, wenn ja? Mailen Sie uns jetzt @ jamesleeloanhelp@gmail.com

    Name:
    Land:
    Zustand:
    Geschlecht:
    Telefonnummer:
    Menge benötigt:
    Monatliches Einkommen:
    Dauer:

    so bekommen jetzt wieder zu uns

    Herr James Lee

Was sagst Du dazu?

[zurück nach oben ⇑]