Leonope random header image

Easy Tiger Error Page

Einträge vom 27. Dezember 2007

Und morgen... gibt es Fisch

leonope am 27. Dezember 2007 · 4 Kommentare

[Und was tut sich bei Dir? →]

Lesezeichen Tags: Und morgen

Supermärkte scannen mitgeführte Barschaft

leonope am 27. Dezember 2007 · 3 Kommentare

Um sich vor den vielen Staus an der Kasse, die oft wegen Geldmangels zustande kommen, zu schützen, haben sich Supermärkte dazu entschlossen die selben Sicherheitsschleusen zu installieren, die schon auf Flughäfen zum Einsatz kommen. Dabei wird beim Betreten des Einkaufstempels unauffällig das mitgeführte Bargeld gezählt. Sollte im Anschluss der Warenwert im Einkaufswagen den der mitgeführten Barschaft übersteigen, beginnt dessen Haltegriff zu blinken und erinnert die Kunden lautstark daran, dass sie pleite sind und ihr Einkaufsbudget überzogen haben.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile

Übrigens... macht mich das Wetter fertig

leonope am 27. Dezember 2007 · 12 Kommentare

[Und was wolltest DU noch sagen? →]

Lesezeichen Tags: Übrigens

Eine imaginäre Linie

leonope am 27. Dezember 2007 · 17 Kommentare

Manchmal frage ich mich, ob ich noch in einer Realität lebe in die ich gefahrlos hinausgehen kann, oder ob ich nicht bereits in meiner eigenen, kleinen Welt gefangen bin und das Leben nur mehr wie auf einem Bildschirm betrachte. Ich will das Leben und schliesse mich ein.

Lesezeichen Tags: Manchmal

Mein Pit Bull ist ein richtig „Lieber“

leonope am 27. Dezember 2007 · 53 Kommentare

Was wäre, wenn Du mit deinem an sich braven Hund spazieren gehen würdest und dieser, wie aus heiter´m Himmel, ein Kind anfallen und schwer verletzen würde?

Würdest Du den Köter auf der Stelle gleich erschlagen, damit er nie mehr wieder etwas anstell´n kann, oder würdest Du ihn erstmal an ´nen Baum anbinden und dich um das Kind am Boden kümmern? Würdest Du dem Opfer Erste Hilfe leisten können und gleich wissen was zu tun ist mit den tiefen Wunden, oder würdest Du nur durch die Gegend brüllen und drauf hoffen, dass Passanten dir zur Hilfe eilen? Würdest Du es fassen können, dass dein Hund der sonst ´ne Seele von ´nem Tier ist sowas machen konnte, oder wärst Du fassungslos und würdest ihn im Anschluss an den Vorfall in den Hundehimmel schicken? Was wenn das Kind da liegt und man ein Gesicht nur mehr erahnen kann und was, wenn sich die „Meute“ um dich sammelt und jeder nur von „Killerhund und Bestie“ daherquatscht?

Lesezeichen Tags: Was wäre...