Leonope - Übrigens...

Easy Tiger Error Page

Übrigens... gehört der Parkettboden gewachst

leonope am 19. Dezember 2007 · 14 Kommentare

...!?

Lesezeichen Tags: Übrigens


bis jetzt 14 Antworten ↓

  • 1 Christian in Wien am 19. Dezember 2007 um 18:12

    na dann rutsch bloß nicht aus

  • 2 leonope am 19. Dezember 2007 um 18:25

    @Christian…keine Sorge, ich bin an rutschiges Terrain gewöhnt 😉

  • 3 heartman am 19. Dezember 2007 um 23:26

    Parkettböden wachst man nicht…

  • 4 Wollle am 20. Dezember 2007 um 07:57

    @heartman Endlich mal einer mit KnowHow im Haushalt! :-) Wie reinigt man das Zeuchs denn? Mit Flüssigseife? Und dann? Schrubbern?

  • 5 heartman am 20. Dezember 2007 um 09:46

    …wenn einmal etwas gewachst ist, dann kann fachlich gesehen nur noch viel Vergnügen beim weiteren rumärgern gewünscht werden.
    Wachse sind für „beanspruchbare“ Oberflächen nicht geeignet.
    Jeder der das Gegenteil behauptet, sollte am Mond weiterwachsen… 😉 :)
    Am besten entwachsen und Fußbödenhartöle oder Lack verwenden.

  • 6 leonope am 20. Dezember 2007 um 10:34

    @heartman…was macht man dann mit ihen? Bonern? Hier sagt man wachsen dazu, oder so. Ist ja auch egal. Ich bin sowieso zu faul und auf keinen Fall geh ich auf die Knie dabei LOL

  • 7 heartman am 20. Dezember 2007 um 16:32

    …dann bleibt der Boden eben wie er ist… :) …aber ein bißchen knien würde dir nicht schaden 😉 :)

    Bonern stimmt schon, denn da wurde nd wird „Hartwachs“ verwendet… – taugt aber nix und macht viiiel zu viel Arbeit 😉
    …in so einem Fall empfehle ich mit einem Hartöl die Oberfläche zu stabilisieren (es gibt Öle, die mit Wachs versetzt sind und die geben härtere, unempfindlichere Oberflächen).

  • 8 Thrillhouse am 20. Dezember 2007 um 16:36

    Pflanzenöl kannste stehend druffkippen und breit schmiern. Ganz ohne wunde Knie.

  • 9 Wollle am 20. Dezember 2007 um 17:21

    @Thrillhouse Pflanzenöl?? Wird das nicht ranzig mit der Zeit? Ich weiss dass man so nen marokkanischen Verputz immer mit Olivenöl einreiben sollte damit der wasserdicht bleibt. Aber Öl aufm Boden? Das wird doch eine sau Rutschpartie?!

  • 10 leonope am 20. Dezember 2007 um 17:31

    @heartman…womit wir wieder bei der Doppeldeutigkeit angelangt wären, nicht wahr? Ist doch schön wenn man den anderen auf den Knien hat, oder wie? 😉

    Werd ich mir auf jeden Fall merken mit dem Hartöl. Hört sich auch irgendwie logisch an. So ich zu solch geistigen Höchstleistungen überhaupt fähig bin, nachdem man mir das Hirn rausge…aber lassen wir das LOL

    @Thrillhouose…geht Olivenöl auch? ROFL

    @Wollle…rutschig is gut *brüll*

  • 11 heartman am 20. Dezember 2007 um 23:15

    is nicht nur logisch, auch biologisch und dafür äußerst brauchbar – vorausgesetzt du hast das richtige Öl… ..und das mit auf den Knien: es gibt viele Positionen die knien erfordern und solang es uns Spaß macht und Freude… bereitet, stehe ich lustvollst zur Verfügung – …nur rosa Plüschtiger ist auf die Dauer sicher etwas fade… 😉

  • 12 leonope am 20. Dezember 2007 um 23:17

    @heartman…sei vorsichtig mit der Lust. Du weisst, sobald keine Liebe dabei ist wird das nix 😉 Ja ja, irgendwann wird jeder Plüschtiger zum Raubtier. So sind die Männer ROFL

  • 13 heartman am 20. Dezember 2007 um 23:59

    …nur die Männer? 😉

  • 14 leonope am 21. Dezember 2007 um 12:12

    Natürlich nicht nur die Männer. Aber meistens 😉

Und was willst Du noch sagen?

[zurück nach oben ⇑]