Leonope random header image

Easy Tiger Error Page

Einträge vom 6. Dezember 2007

Und morgen... kaufe ich vielleich ein Bild

leonope am 6. Dezember 2007 · 27 Kommentare

[Und was tut sich bei Dir? →]

Lesezeichen Tags: Und morgen

Campari Soda

leonope am 6. Dezember 2007 · 12 Kommentare

Was für ein gemütlicher Tag. Bin bis jetzt mit Sam hier zusammengehockt, wir haben gequasselt und gescherzt und bei 3 Campari Soda Gott und die ganze Welt ausgerichtet. Sam ist jetzt weg, ich auch, äh, nein, ich bleib da … und mach mich natürlich sofort beschwingt an die Arbeit :)

Lesezeichen Tags: Aktuelles

Britney Spears endgültig von Gericht entmündigt

leonope am 6. Dezember 2007 · 14 Kommentare

Ein Gericht in Los Angeles hat die desorientierte und immer mehr in Skandale verwickelte Witzfigur Britney Spears nun endgültig entmündigt. Nachdem die Schnapsdrossel bekanntgegeben hat, dass sie sich aus der Musikbranche zurückzuziehen und der Adoption von Kindern aus der Dritten Welt widmen wolle, sah man dringenden Handelsbedarf um die armen Sprösslinge vor einem noch schlimmeren Schicksal zu bewahren. Britney war zu einer Stellungnahme nicht bereit und soff sich bei einer D-Celebrities-Party um den letzen Rest von noch vorhandener Gehirnmasse.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile

Übrigens... tickt die Uhr gnadenlos

leonope am 6. Dezember 2007 · 14 Kommentare

[Und was wolltest DU noch sagen? →]

Lesezeichen Tags: Übrigens

Gefangen in der Tiefkühltruhe

leonope am 6. Dezember 2007 · 15 Kommentare

Was wäre, wenn Du mit deinem Freund auf einer hochalpinen Skitour unglücklicherweise in eine Gletscherspalte gefallen wärst?

Würdest Du den zweiten Anorak auspacken und dich drauf einstell´n, dass es in der nächsten Zeit dann kälter wird, oder würdest Du mit deinem Freund versuchen die 30 Meter hohe Eiswand irgendwie hinaufzukommen? Würdest Du dich mit ihm streiten weil der Depp doch glatt die Leuchtpatronen vergessen hat, oder würdet ihr versuchen Kraft zu sparen und drauf hoffen, dass man euch vermisst und man so rasch wie möglich einen Suchtrupp losschickt? Würdest Du nach zwei, drei Tagen in der Tiefkühltruhe zweifeln, dass Du jemals wieder lebend rauskommst, oder würdest Du laut schreien, in der Hoffnung, dass vielleicht doch jemand draussen ist der deine Hilferufe hören könnte? Was wenn dein Freund sich langsam aufgibt und sich echt aufs Sterben vorbereitet und was, wenn sogar Du merkst, dass die Kälte an den Knochen nagt und Du nur schwer mehr auf den Beinen bleiben kannst?

Lesezeichen Tags: Was wäre...