Leonope - was wäre...

Easy Tiger Error Page

Schlag mich, geiles Schwein!

leonope am 26. November 2007 · 47 Kommentare

Was wäre, wenn dein neuer Partner dir in der ersten Nacht sagen würde, dass er/sie auf schlagen, kratzen, beissen und Obszönitäten steht im Bett?

Würdest Du schockiert sein und gleich wieder aus den Federn hüpfen ob solch rüder Praktiken, oder würdest Du dich freuen weil Du doch selbst auf harte „Kämpfe“ stehst im Schlafgemach? Würdest Du erstmal versuchen mitzuspielen um zu sehen ob es dir nicht doch auch Spass macht, oder würdest Du für diese Art von Sex nichts übrig haben und dich von dem Partner trennen? Würdest Du denn selbst aktiv und diese Spiele mehr als nur geniessen, oder würdest Du total befremdet sein von deinem Partner weil Du so etwas auf keinen Fall erwartet hast? Was wenn Du dann gebeten wirst mal richtig hinzulangen und zu erniedrigen und was, wenn Du im Gegenzug das Gleiche zu erwarten hast sobald die erste Runde dieses Spielchens aus ist?

Lesezeichen Tags: Was wäre...


bis jetzt 47 Antworten ↓

  • 1 Thrillhouse am 26. November 2007 um 00:46

    Ach probieren kann man ja alles mal.

  • 2 Paul am 26. November 2007 um 09:14

    Genau. Schockiert wär ich auf alle Fälle nicht, wenn es sich wirklich nur um solche leichten Fälle von SM handelt… Wer weiß, vielleicht isses ja schön^^

  • 3 leonope am 26. November 2007 um 12:39

    @Thrillhouse…und zur Not gibt´s ja noch den Arzt LOL

    @Paul…blaues Auge, Kratzspuren im Gesicht und das halbe Gebiss im Oberarm als leichte Form von SM zu betrachten zeichnet den wahren Freak aus ROFL

    Naja, auf jeden Fall seid ihr mal recht aufgeschlossen und und nicht gleich total „shocked“ :)

  • 4 Thrillhouse am 26. November 2007 um 12:45

    Kratzspuren sind nix aussergewöhnliches angeknabberte Körperteile auch nicht, das einzig komische wäre das blaue Auge.

  • 5 leonope am 26. November 2007 um 12:58

    @Thrillhouse…hört sich an als hättet ihr viel Spass zwischen den Gitterstäben LOL

  • 6 Paul am 26. November 2007 um 13:07

    Kratzspuren und Zahnabdrücke können auch von Knabbern und etwas festerem Zugreifen kommen. Das ist doch normal 😉 Nur das blaue Auge muss nicht sein… Oder irgendwelche Abbindungen oO

  • 7 leonope am 26. November 2007 um 13:12

    @Paul…etwas „festem Knabbern“? Wie süss:) Ok, das Veilchen verschwindet unter der Schminke und das Abschleppseil bleibt in der Garage LOL

  • 8 Schmetterling am 26. November 2007 um 18:09

    … also, das ist doch schon mal ein guter Anfang… ich meine die Ehrlichkeit. :) Wenn er/sie auf so was steht, finde ich es sehr in Ordnung, das gleich von Anfang an zu klären, bevor es noch Missverständnisse gibt und ich aus Versehen, rotbäckchenweise durchgemöbelt die Polizei rufe 😉
    … und dann kann man immer noch entscheiden, ob´s einem gefällt oder nicht.
    Für mich persönlich wäre dann schon ein weiteres Gespräch notwendig, zwegs der Obzönitiäten, die ich dann schon genauer wissen möchte, … denn da gibt es ja so einiges, was so Wunsch ist… und nicht wirklich sexy ist 😉

  • 9 leonope am 26. November 2007 um 19:13

    @schmetteling…na ja, wenn man es unmittelbar vor dem „Einsatz“ erfährt muss man schon „flexibel“ sein :) Stell mir grade bildlichst vor wie beide im totalen Blutrausch über sich herfallen, sich aufs Wüsteste beschimpfen und sich so zum Orgasmus prügeln ROOOOOFL

  • 10 Schmetterling am 26. November 2007 um 22:11

    … na, wenn´s beide tun, ist doch eh alles klar und die Diskussion erübrigt sich, passt doch 😉

  • 11 leonope am 26. November 2007 um 22:13

    Dann fehlt mir jetzt nur noch ein passendes Opfer LOL

  • 12 Schmetterling am 26. November 2007 um 22:27

    … aber nicht mit´n Boxen und „in die Fresse“ hauen verwechseln 😉

  • 13 leonope am 26. November 2007 um 22:40

    Nicht? Schade :( ROFL

  • 14 Schmetterling am 26. November 2007 um 22:51

    … oh je, jetzt wollte ich Dir nicht den Spass verderben, … also such Dir ein passendes Opfer. Wie heißt es so schön: „Zu jedem Topf passt ein Deckel“ oder so ähnlich. Also kannst Dich auch zum „Höhepunkt“durchboxen 😉

  • 15 leonope am 26. November 2007 um 23:09

    Bin ja kämpfen gewöhnt. In jeder Hinsicht 😉

  • 16 heartman am 27. November 2007 um 07:41

    BRAVO ! BRAVO ! … kämpfen, schlagen, Fressse hauen… echt Wahnsinn! …mich törnt das ab… 😉 Ich hatte eh schon öfter erwähnt, dass ich SM Studios verstaatlichen und unter therapeutische Aufsicht stellen würd, da solches Verlangen m. E. wirklich heilbar ist! 😉

  • 17 monsieur fischer am 27. November 2007 um 10:53

    … na ab dafür… ein paar hansaplast müssten noch im schrank sein…

  • 18 leonope am 27. November 2007 um 11:06

    @heartman…stehst Du auf Kuschelsex? :) HIER hast Du das mit den SM-Studios aber noch nicht erwähnt soweit ich mich erinnere. Und warum soll man etwas „heilen“ was nicht unbedingt krank sein muss? Noch dazu soll ich es mit Sterugeldern subventionieren? Also das musst Du mir noch sehr schmackhaft machen :)

    @monsieur fischer…das nennt man Sportsgeist LOL

  • 19 ChliiTierChnübler am 27. November 2007 um 17:37

    Letzteres ginge ja noch aber, das davor… Ich würde ihn verlassen. Als Mediziner sehe ich das alles darwinistisch und psychische extreme lagen mir noch nie.

  • 20 leonope am 27. November 2007 um 17:58

    @ChliiTierChnübler…Letzteres ginge ja noch, aber das davor…hmm. Hört sich nicht an als ob eure „Freundschaft“ Zukunft hätte :)

  • 21 heartman am 27. November 2007 um 18:21

    @leonope… gibts was schöneres als Kuschelsex 😉 …sicher bin auch ich schon für Temperament, doch wenn mir jemand eine reinhaut, halt ich nicht noch die andere Backe hin und schrei „schlag mich mehr und fester“… Sollte ich so reagieren, würd ich freiwillig Psychotherapeutische Hilfe in Anspruch nehmen, denn das ist KRANK und sonst nix. …also wirklich…

  • 22 leonope am 27. November 2007 um 18:28

    @heartman…hmmm, gute Frage. JAAA, klar! Es gibt was schöneres als Kuschelsex LOL Ok, ich meine nur Kuschel ist langweilig. Da gehört schon richtiges Feuer rein, Temperament, Leidenschaft, Schmerz, Geilheit und Unersättlichkeit. Sich völlig wegwerfen können und alles einfach passieren lassen und sich in nichts auflösen. Oder aber alles kontrollieren und den Partner in den Wahnsinn treiben. Mit allen erlaubten und unerlaubten Mitteln 😉 Ich hoffe ich hab jetzt nicht zuviel von mir verraten. Hast Du schon geduscht heute? ROFL

  • 23 heartman am 27. November 2007 um 18:54

    @leonope… …willst du mich heiraten? :) …wenn du eine Frau bist… 😉

  • 24 leonope am 27. November 2007 um 20:22

    ROOOOFL

  • 25 heartman am 28. November 2007 um 07:32

    @leonope… he, das is nicht fair… ich rutsch hier auf den Knien vor dir rum und du kugelst dich vor lachen… …

  • 26 leonope am 28. November 2007 um 11:29

    @heartman…das ganze Leben ist unfair. Ich werde mir aber deinen Antrag gut aufheben. Man weiss ja nie 😉

  • 27 Gazelle am 28. November 2007 um 13:08

    Also wenn mein Partner/in mir in der „ersten“ Nacht all das erzählt was er sich da so vorstellt und das womöglich gleich in die Tat umsetzen wollte, dann würde ich wahrscheinlich erst mal alles ablehnen. Schlagen kratzen beissen, das hört sich jetzt erst mal voll brutal an , aber wer auf sowas steht wird nicht sofort volle Kanne zuschlagen, sondern wird doch versuchen sein „Lustopfer“ gefügig zu machen. Vielleicht gibt es unbekannte Gefühle in einem drin die erst mal wachgekitzelt werden müssen (ich meine jetzt nicht dass das für jeden so sein MUSS!) und dann wird alles ganz wahnsinnig und geil und so, … siehe kommentar 22
    können soviele SM´ler Irren? Ist es krank? Bei Vertrauen kann man schon mal Grenzen überschreiten… aber in der ersten Nacht kann man bestimmt kein volles Programm fahren aber ich würde sagen es kommt auf einen Versuch an aber wie gesagt mit Vertrauen halt!

  • 28 heartman am 28. November 2007 um 13:08

    …alles was du aufhebst, liegt nur ungenutzt rum… 😉 :)

  • 29 leonope am 28. November 2007 um 13:13

    @Gazelle…genauso wie in Kommentar 22, genau :) Verstehe aber was Du meinst und kann das nachvollziehen. Erst mal schauen wo sich das ganze hinentwickelt und dann „zuschlagen“ :)

    @heartman…jetzt wird´s wieder sehr kryptisch. Wer liegt rum und kommt nicht mehr auf? :)

  • 30 heartman am 28. November 2007 um 13:42

    …der Antrag… 😉

  • 31 leonope am 28. November 2007 um 16:26

    @heartman…ach soooo. Ach komm, bei mir geht nix verloren. Bei mir liegt nichts unnütz rum. Nur die Arbeit :) Ich hab mir von deinem Antrag sogar schon einen Screenshot gemacht. Falls ich mal Beweismittel brauche LOL

  • 32 heartman am 28. November 2007 um 20:36

    @leonope…na dann, guuut aufheben! LOL Du hast mich in der Hand … ROFL

  • 33 leonope am 28. November 2007 um 20:47

    @heartman…ich würde lügen wenn ich nicht zugäbe, dass ich es liebe die Kontrolle über gewisse Dinge zu haben 😉

  • 34 heartman am 28. November 2007 um 21:20

    …ich muss dich da bei mir enttäuschen: Kontrolle hab lediglich ich über mich! 😉 …auch wenn ich dich glauben lasse, du hättest mich in der Hand :) …immer diese Machtspielchen… 😉

  • 35 leonope am 28. November 2007 um 21:22

    @heartman…Scheisse. Weihnachten wieder im Arsch ROFL

  • 36 heartman am 28. November 2007 um 22:22

    @leonope …früher lebte ich dafür, die Kontrolle zu haben, bis ich schmerlich einsehen musste, dass du Nichts, aber schon wirklich GAR NICHTS kontrollieren kannst. Klingt abgehoben… is aber so… seitdem: is für mich jeder Tag Weihnachten – mit Absicht! ROFL 😉

  • 37 leonope am 28. November 2007 um 22:37

    @heartman…ich weiss schon wovon Du redest. Nach allem was mir die letzten 20 Monate „beschert“ haben, kann ich auch jeden Tag Geburtstag feiern und mich freuen das alles überlebt zu haben. Trotz allem will ich mein Leben zurück und ich werde es mir verdammt nochmal auch wieder holen. Und wenn es mir das Leben kostet. Darin gehe ich auf, darin „lebe“ ich und das ist mir mein Leben wert. Alles andere wäre für mich ein fauler Kompromiss und würde mich nur unglücklich machen. Von daher: Entweder back to life or die. So oder so.

  • 38 heartman am 29. November 2007 um 01:34

    …bist auch so ein „Kopfschußkandidat“ 😉 …was heißt denn für dich: „will mein Leben zurück?

  • 39 leonope am 29. November 2007 um 12:01

    @heartman…nix Kopfschuss :) Das verständlich zu erklären würde etwas den Rahmen sprengen hier. Auf jeden Fall bedeutet es aber so viel, dass ich den Ist-Zustand von vor 20 Monaten wieder herstellen will und dabei bin mir diesen wieder zurück zu holen.

  • 40 heartman am 29. November 2007 um 12:07

    @leonope…dachte ich mir schon… auf alle Fälle toitoitoi – alles Gute dafür… …und renn nicht an die Wand… 😉 :)

  • 41 leonope am 29. November 2007 um 12:30

    Herzlichen Dank. Ich pass schon auf und halte mich von Wänden fern LOL

  • 42 Someone am 3. Dezember 2007 um 14:50

    Naja wär nicht so mein ding, da hätte ich viel zu sehr angst, dass das ganze ausartet wie bei einem bekannten von mir… dessen Freundin hat sich auf seinem Bauch rektal entleert …. XD

  • 43 leonope am 3. Dezember 2007 um 17:28

    @Someone…oh Du Scheisse, kann man da nur sagen :)

  • 44 Someone am 3. Dezember 2007 um 17:54

    Ich hätt ja gerne sein gesicht gesehen HAHAHA

    Ich kenn ja ncoh so ne abartige geschichte aber die ist eine spur zu extrem denke ich… ich kann euch ja mal den titel verraten und ihr entscheidet ob ihr sie hören wollt „Der Schließmuskel-Reisser“ lol
    (diese geshichte hat ein verdammt witziges ende mit einem leicht makaberen touch ^^)

  • 45 leonope am 3. Dezember 2007 um 18:51

    @Someone…tu uns die Einzelheiten bitte nicht an. Sonst landen wir alle noch in der Fäkalabteilung :)

  • 46 Someone am 3. Dezember 2007 um 19:21

    Hab ich mir gedacht, dass das eine Spur zu krass wird XD

  • 47 leonope am 3. Dezember 2007 um 19:26

    @Someone…es könnten ja auch Minderjährige hier lesen. Müssen wir uns möglicherweise ewig Vorwürfe machen wenn sie aus der Bahn geraten 😉

Deine Meinung zählt!

[zurück nach oben ⇑]