Leonope - was wäre...

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Zungenspiele einmal anders

leonope am 29. Oktober 2007 · 31 Kommentare

Was wäre, wenn Du morgen munter würdest und deine Zunge um 10 Zentimeter gewachsen wäre?

Würdest Du ´nen Anfall kriegen weil dir die Zunge bis zum Kinn heraushängt und Du sabbernd durch die Gegend rennst, oder würdest Du versuchen es zu Geld zu machen und sofort beim Zirkus um ´nen Job anfragen? Würdest Du mit diesem „Schlecker“ alte Tanten schrecken und dir mit der Zunge in die Augen fahren, oder würdest Du beim Sex die armen Partner in den Wahnsinn treiben? Würdest Du versuchen deine Zunge wieder auf normales Mass zu amputieren und hoffen, dass die Operation auch gut geht, oder würdest Du dein Schicksal stolz ertragen und in Zukunft nur mehr aus der Schüssel essen? Was wenn sich alle Kinder vor dir fürchten weil es eklig aussieht wenn Du mit hängendem „Gerät“ daherkommst und was, wenn dir im Winter deine Zunge auch noch an der Nase festfriert?

Lesezeichen Tags: Was wäre...


bis jetzt 31 Antworten ↓

  • 1 Schmetterling am 29. Oktober 2007 um 00:29

    … da bin ich mir sicher, da würde sich jemand seeeeeeeeeehr freuen 😉

  • 2 Christian in Wien am 29. Oktober 2007 um 05:07

    Öhmmm ja, ich bin sicher wenn sie entsprechend beweglich ist findet sich eine gute verwendungsmöglichkeit 😉

  • 3 canela am 29. Oktober 2007 um 09:18

    ich würde mal versuchen in einer yoga-stunde, meinen kopf zwischen meine beine zu stecken. also nicht reinstecken gell? sondern die längere zunge mal testen *hehe

  • 4 Paul am 29. Oktober 2007 um 10:16

    Och, das wäre für einsame und auch zweisame Stunden sicher ganz hilfreich, wenn sie denn auch so beschaffen ist wie meine bisherige Zunge… Also erstmal ein bisschen herumexperimentieren 😛

    Aber irgendwann würd ich sie mir wohl doch verkürzen lassen, sieht doch blöd aus wenn dir son Waschlappen aus der Gusche hängt. Obwohl ichs danach sicher bedauern würde, mir nicht mehr mit der Zunge die Augen waschen zu können. Hrhr 😀

  • 5 leonope am 29. Oktober 2007 um 10:21

    @Schmtterling…ach so? Hm…ich denk besser gar nicht dran 😉

    @Christian in Wien…Eis schlecken in Weltrekordtempo, oder wie? :)

    @canela…aaaaa ha :) Stell mir das grad bildlich vor wie Du gaaaar nicht mehr aufhören kannst LOL

    @Paul…also ich denke es wären mehr Nachteile als Vorteile. Wer will sich auch schon mit der Zunge die Augen waschen? Ist ja eklig. Und der Rest erledigst Du wenn Du es kannst auch mit „Normallänge“ 😉 Ausserdem, mit einem hast Du recht: Wie bescheuert sieht denn das aus?

  • 6 Paul am 29. Oktober 2007 um 10:23

    Schon… Aber mit ner längeren wäre das bestimmt bequemer 😀

  • 7 leonope am 29. Oktober 2007 um 10:39

    @Paul…also gar nicht ein wenig anstrengen willst Du dich? Bequem soll es auch noch sein? Ja gibt´s denn sowas? :)

  • 8 Paul am 29. Oktober 2007 um 11:44

    Je bequemer ich es hab, desto länger und besser gehts auch. Glaub mir, das liegt also in beider Interesse…

  • 9 Schmetterling am 29. Oktober 2007 um 12:56

    … ist aber ein schöner Gedanke 😉 😀

  • 10 leonope am 29. Oktober 2007 um 14:16

    @Paul…ich versuche es mir gerade in real vorzustellen :)

    @Schmetterling…glaube ich dir :)

  • 11 Paul am 29. Oktober 2007 um 14:19

    Aber nicht anfangen zu sabbern.

  • 12 leonope am 29. Oktober 2007 um 14:25

    @Paul…ist triefen besser? :)

  • 13 Paul am 29. Oktober 2007 um 14:35

    Eigentlich nicht, aber weil ich mich gespeichelt fühle, bin ich mal nicht so.

  • 14 leonope am 29. Oktober 2007 um 14:49

    Was für ein versautes Gespräch schon wieder LOL

  • 15 Paul am 29. Oktober 2007 um 15:22

    Ja, irgendwie führts auch immer wieder dahin…

  • 16 Sara am 29. Oktober 2007 um 16:03

    Öhm.
    Ich weiß nicht. Ich fänds glaub ich ein bisschen eklig. Und sehr viel damit anzufangen weiß ich auch nicht. Ich werd keine Mumus lecken, das könnt ihr mir allerdings glauben. Es gab eine Zeit in meinem Leben, da hätt ich das noch gemacht. Aber ne. Nenene. xD Vorbei! Anyway. Eis essen macht sicherlich Spaß.

  • 17 leonope am 29. Oktober 2007 um 17:14

    @Paul…wäre ja sonst wirklich bedenklich wenn wir das nicht schaffen würden :)

    @Sara…ich stell mir grade vor WIE Du ein richtig schönes, grosses Eis mit diesem Gerät leckst. Heilige Olive muss das geil aussehen. Ich wette, auf der Strasse kracht es dabei ununterbrochen :)

  • 18 luckyjack42 am 7. November 2007 um 13:42

    Dann könnte ich mir damit den Rüssel waschen, der mir heute nach gewachsen ist¿

  • 19 leonope am 7. November 2007 um 13:46

    @luckyjack42…herzlich willkommen hier :) Na ja, das wäre dann schon etwas hardcore. Lange Zunge UND Rüssel. Ich will das gar nicht weiter spinnen :)

  • 20 luckyjack42 am 7. November 2007 um 13:59

    Danke, ich fühl mich schon wohl hier! :-)

    Tja, schaun wir mal, womit ich morgen aufwache!

  • 21 Paul am 7. November 2007 um 14:07

    Wenn du ein Mann und unter 50 bist, vermutlich mit ner Morgenlatte.

    *SCNR*

  • 22 luckyjack42 am 7. November 2007 um 14:14

    ROFL! Jetzt weiß ich eeeeendlich, wie das Ding heißt! 😉
    (Außerdem weißt Du doch, wie alt ich bin – oder???)

  • 23 leonope am 7. November 2007 um 16:27

    @luckyjack42…freut mich zu hören. Dann lassen wir uns mal überraschen :)

    @Paul…also Paul, zum Henker. Wie kannst Du nur? LOL Andererseits, Latten am Morgen lösen oftmals Probleme und Sorgen, oder wie war das? 😉

  • 24 luckyjack42 am 7. November 2007 um 16:47

    @leonope: Also, Sorgen löst das bei uns morgens nicht, da wir viel zu müde sind, damit was anzufangen (5:45 und drei Zwerge, die bis 7:30 aus dem Haus getrieben werden müssen)! :-)

  • 25 leonope am 7. November 2007 um 17:04

    @luckyjack42…Du heilige Olive! 5:45? Da würde ich töten wenn mich wer wecken würde LOL Ich wette ich bräuchte nicht mal bis 7:30 ROFL Wann löst ihr dann Eure „Probleme“? Oder ist schon alles egal? *michzerkugelhier*

  • 26 luckyjack42 am 7. November 2007 um 18:10

    Hey, ich bin noch unter 50, also nach Pauls Logik durchaus zu einer MoLa fähig! 😉
    Ein Problem haben wir latürnich nich, es gibt doch auch Abende, Tage, Wochenenden – oder? Außerdem haben wir drei Kinder, da muß man schließlich vorsichtig sein! 😉

  • 27 leonope am 7. November 2007 um 18:19

    @luckyjack42…wenn ich jetzt böse wäre würde ich sagen, dass man das bei 3 Kindern auch sein muss ROFL

  • 28 luckyjack42 am 7. November 2007 um 19:01

    da bin ich aber glücklich, dass Du jetzt nicht böse bist! *hihi*

  • 29 Paul am 7. November 2007 um 19:36

    5.45 Uhr schlag ich, 5.30 steh ich auf 😉 Nur wenn ich bei Jule bin kann ich bis dreiviertel Sieben schlafen :)

    Dass Latten Probleme lösen halt ich nur für unvollständig, sie schaffen wohl genauso viele Probleme…

  • 30 leonope am 7. November 2007 um 20:08

    @luckyjack42…ich bin NIE böse. Hat sich das noch nicht rumgesprochen 😉

  • 31 Was-wäre-wenn-Brainstorming in der Kaffeeküche « Lucky Jack’s Deep Thoughts am 5. Dezember 2007 um 15:20

    […] mußte an Leonope denken: “Zungenspiele einmal anders” (vielleicht für beide Geschlechter zur Selbstbefriedigungganz […]

Deine Meinung zählt!

[zurück nach oben ⇑]