Leonope - Übrigens...

Felgenreiniger nur mehr gegen Ausweis

Übrigens... will ich eine Hängematte

leonope am 23. Oktober 2007 · 46 Kommentare

...!?

Lesezeichen Tags: Übrigens


bis jetzt 46 Antworten ↓

  • 1 Paul am 23. Oktober 2007 um 10:12

    Ich auch! Die spann ich zwischen den Bankreihen auf und kraul mir die Eier, während der Dozent Mist erzählt :)

  • 2 leonope am 23. Oktober 2007 um 10:14

    Also bitte Paul. Sowas. Das ist ja absolut nicht jugendfrei 😉

  • 3 Paul am 23. Oktober 2007 um 10:21

    Wir sind ja hier auch alle erwachsene Menschen im Vollbesitz unserer geistigen Kräfte 😉

  • 4 leonope am 23. Oktober 2007 um 10:34

    Bist Du dir da absolut sicher LOL

  • 5 Thrillhouse am 23. Oktober 2007 um 10:41

    Eier kraulen ist ein durchaus adäquater Zeitvertreib, aber eine Hängematte zwischen den Bankreihen halte ich für etwas provokativ.

    Wo genau stellt sich denn leonope die Aufhängung dafür vor?

  • 6 Paul am 23. Oktober 2007 um 10:51

    Ich hoffs, ich hoffs…

  • 7 leonope am 23. Oktober 2007 um 10:52

    @Paul…ich auch :)

    @Thrillhouse…zwischen den beiden Holztrams die hier im Zimmer stehen. Die bieten sich förmlich an dazu :)

  • 8 Paul am 23. Oktober 2007 um 10:54

    Holzstraßenbahnen?

  • 9 leonope am 23. Oktober 2007 um 11:00

    Oops. ein Holztram. Wie erklären? Einfach so: Holztram

  • 10 Thrillhouse am 23. Oktober 2007 um 11:44

    Wie geil.
    Voll die Oldschoolbude – da haste recht, ne Hängematte passt da wie der Arsch uffn Eimer.

  • 11 Paul am 23. Oktober 2007 um 11:59

    Die Dachbalken, oder was meinst du?

  • 12 leonope am 23. Oktober 2007 um 12:04

    @Paul…die Dachbalken, ja :) Gibt es aber auch als dicke Steher.

    @Thrillhouse…Oldschool-Bude sagt er. Das ist ein Symbolfoto LOL Aber hat schon was. Ich mag diesen Stil, Ethno generell :)

  • 13 Paul am 23. Oktober 2007 um 12:17

    Cool!
    Da passt sone Hängematte wirklich gut dazwischen^^

  • 14 Thrillhouse am 23. Oktober 2007 um 12:36

    Ich war mir durchaus darüber im Klaren, dass es sich dabei um ein Symbolfoto handelt. Aber eine Bude/Butze/Wohnung/Haus mit Dachbalken ist nun wirklich nicht innerhalb der letzten 30 Jahre erbaut worden behaupte ich jetzt mal.

    Oldschool-Bude -Punkt-

  • 15 leonope am 23. Oktober 2007 um 12:39

    @Paul…yesss, total :)

    @Thrillhouse..na gut, gewonnen :) Schaut aber cool aus, hast recht damit. Ich hätte gerne so eine richtig alte Mühle, wenn es schon kein Loft ist :)

  • 16 Thrillhouse am 23. Oktober 2007 um 13:03

    Die Windmühlen von heute sind irgendwie uncool.
    Ringsrum nix als Blech, 1800 Treppen bis zur Wohnung, ständig diese Windgeräusche, aber dafür reichlich Elektroinstallation.
    Von den Offshoreanlagen fang ich lieber gar nicht an.

  • 17 leonope am 23. Oktober 2007 um 13:05

    Ich red auch nicht von heutigen. Ich mein so richtig alte Hütten. Zum Restaurieren und dann drin wohnen.

  • 18 Thrillhouse am 23. Oktober 2007 um 13:09

    Kannst Du meinen Kommentar oben bitte mit den html-tags umklammern?
    :-)

  • 19 Thrillhouse am 23. Oktober 2007 um 13:10

    scheisse…wird nicht angezeigt. Neuer Versuch: “ „“

  • 20 Thrillhouse am 23. Oktober 2007 um 13:10

    kacke-geht nicht.
    Gag fehlgeschlagen.
    War halt nicht ernst gemeint. So.

  • 21 leonope am 23. Oktober 2007 um 14:19

    @Thrillhouse…ich weiss leider nicht WAS Du darstellen willst. Welchen Bereich? Spitze Klammern kannst Du mit < &lt; und &gt; > darstellen. Ansonsten wird html gefiltert.

  • 22 Thrillhouse am 23. Oktober 2007 um 14:26

    B2T: Mit Autodesk kannste ne Windmühle gewinnen: http://www.autodeskmagazin.de/234.html

  • 23 leonope am 23. Oktober 2007 um 14:30

    Na danke. DIE Mühle kann ich mir vorstellen. Wahrscheinlich das Letzte. 110 qm und ein eingebautes Whilrpool. Ich reden von richtigen, alten Mühlen aus dem vorvorigen Jahrhundert. Irgendwo am Waldrand und am Bach und so. Nicht von einer die aus dem Setzkasten gebaut ist :)

  • 24 Thrillhouse am 23. Oktober 2007 um 15:05

    Du bist aber schwer zufrieden zu stellen.
    Geschenkt…Hallo???

  • 25 leonope am 23. Oktober 2007 um 15:09

    Ich hab halt so meine Vorstellungen. Und ein schönes braves Reihenhaus oder eine Pseudo-Mühle gehört da definitiv NICHT dazu. Ausserdem kann man in der sicher nicht selbst sein Brot backen :)

  • 26 Paul am 23. Oktober 2007 um 15:18

    Wie ihr von Hängematte auf Windmühle kommt, ist auch cool.

    Ich hätt aber auch nichts dagegen, sone richtig schöne alte geschenkt zu bekommen. Die lass ich dann in meinem Sinne restaurieren :)
    Die Barschaft hab ich natürlich dazu^^

  • 27 leonope am 23. Oktober 2007 um 15:19

    Schuld ist nur der Tram den Du nicht kanntest LOL

  • 28 Paul am 23. Oktober 2007 um 15:35

    Hm. Schuldig im Sinne der Anklage.

  • 29 leonope am 23. Oktober 2007 um 15:46

    In Oklahoma würdest Du jetzt an einen Tram geschlagen und vor der johlenden Meute des KKK verbrannt werden :)

  • 30 Thrillhouse am 23. Oktober 2007 um 15:52

    Reihenhaus is auch nicht mein Ding…sowas ausgefallenes is schon cool.
    Aber mit Kindern haste da bestimmt Probleme – muss man nur hinterher rennen und aufpassen.

    Grüße, der Pragmat.

  • 31 leonope am 23. Oktober 2007 um 15:59

    Muss man das nicht auch so? :)

  • 32 Thrillhouse am 23. Oktober 2007 um 17:17

    Nö. Nicht wenns kindersicher ist.

  • 33 heartman am 23. Oktober 2007 um 17:17

    @leonope… Hängematte hab ich schon… und eine Mühle wär schon was feines! Hab selber eine 600 Jahre alte Mühle reno- und saniert…
    :) …du bist schon ganz schön verösterreichelt… denn Holztram ist schlicht und einfach der Ösiausdruck für einen Holzbalken :)

  • 34 leonope am 23. Oktober 2007 um 18:21

    @Thrillhouse…also ein Käfig? :)

    @heartman…un dnicht gleich behalten? Schade, die hätte siche was gehabt. Verwas… bin ich? Dürfte wohl mit meinem Aufenthaltsort zusammenhängen :)

  • 35 heartman am 23. Oktober 2007 um 18:58

    @leonope…schon mal ein älteres, oder irgendein Gebäude umgebaut, oder entkernt, oder so? …so ne alte Mühle ist eine Geldfressmaschine… – doch wenn`s Geld keine Rolle spielt, ist es auch ein Traum. …war leider nicht meine… …und du solltest aus diesem Sprachkreis flüchten, zurück nach Bayern! …oder doch nach Mauritius, oder Reunion…mit Hängematte… :)

  • 36 Thrillhouse am 23. Oktober 2007 um 19:02

    Laufgitter nennt sich das :-)

  • 37 leonope am 23. Oktober 2007 um 19:10

    @heartman…hab ich und ich weiss was das für eine „Folter“ sein kann. Dafür ist es aber nachher jeden Tropfen Schweiss und Blut wert. Ich hab aber den Umbau dieser Ruine genossen und würd es sofort wieder machen, so ich das richtige Objekt dazu finden würde.

    Ich bin dann aber doch für die Marquesas. Oder zumindest für die Seychellen :)

    @Thrillhouse…und ich hab gedacht „Tretmine“ LOL

  • 38 dolce am 23. Oktober 2007 um 20:38

    Hängematte ist voll geil, aber lieber im Freien als im Zimmer. Und sie muss groß sein.

  • 39 leonope am 23. Oktober 2007 um 20:58

    Das auf jeden Fall. So eine richtig schöne mexicanische, ganz gross und bequem. Und ´nen Campari dazu, ist ja klar :)

  • 40 Schmetterling am 23. Oktober 2007 um 23:28

    … ich schlief fast täglich in einer Hängematte, im dritten Stock, in einer Siedlung, auf dem Balkon, bis noch vor kurzen. :) Leider ist es jetzt zu kalt geworden und jetzt krabbel ich wieder auf mein Hochbett, was aber auch nicht ohne ist 😉

  • 41 leonope am 23. Oktober 2007 um 23:31

    Was heisst kalt? Ich frier mir schön langsam den Hintern ab :)

  • 42 Schmetterling am 23. Oktober 2007 um 23:40

    … scheiß Winter, macht mich echt fertig. Ich brauche Sonne!!! Und am Wochenende klauen sie uns auch noch eine Stunde. Nicht vergessen Zeitumstellung! Ich muss jetzt echt langsam meine Insel „erwirtschaften“, dass das ein Ende hat 😉

  • 43 leonope am 23. Oktober 2007 um 23:45

    Was? Schon wieder Zeitumstellung? Hab ich überhaupt nix mitbekommen davon. Wie üblich :) Ich bin reif für die Insel LOL

  • 44 Schmetterling am 23. Oktober 2007 um 23:54

    … ich krieg es auch meistens nicht mit. Aber es stimmt, von Samstag auf Sonntag 1 Stunde zurück! :(

    … bin mal wieder weg, kennst es ja langsam, der Tiger braucht Ausgang :)

  • 45 leonope am 23. Oktober 2007 um 23:58

    Jowoi. Dann viel Spass in der Kälte :)

  • 46 Blog-House am 25. Oktober 2007 um 09:51

    Nutzloses Wissen #9…

    Mexikaner haben einen kurzen Hals, weil sie seit Generationen in der Hängematte schlafen.
    ……

Und was willst Du noch sagen?

[zurück nach oben ⇑]