Leonope  - Die Schlagzeile

Easy Tiger Error Page

China kauft den USA Alaska ab

leonope am 20. Mai 2007 · 2 Kommentare

Da der andauernde Krieg im Irak die USA an den Rand der Zahlungsunfähigkeit gebracht hat, muss sich diese nun von einem grösseren Stück Waldbesitz trennen und verkauft Alaska. China will der grossen Nation unter die Arme greifen und hat zugesagt, den Kaufpreis von 1 Milliarde Dollar in den nächsten 100 Jahren an das amerikanische Volk zu bezahlen.

Lesezeichen Tags: Schlagzeile


bis jetzt 2 Antworten ↓

  • 1 Paul am 20. Mai 2007 um 12:26

    Vergleiche mit dem historischen Verkauf Alaskas durch das russische Zarenreich 1847 an die noch jungen USA lehnen beide Länder ab.
    Kritiker werfen der amerikanischen Regierung vor, die Exklave Alaska unter dem Wert zu verkaufen. Mit einer Milliarde Dollar könne der Krieg im Irak grade mal eine Woche fortgesetzt werden. Chinesische Stimmen behaupten vor allem, dass die USA Alaska nur deshalb verkaufen, weil es sowieso schon leergepumpt sei und dank globaler Erwärmung bald untergehe. Berichte über einen großangelegten Unterwasserpark dementierte China allerdings.

  • 2 konna am 20. Mai 2007 um 14:39

    Die USA stellte jedoch eine weitere Bedingung für den Verkauf Alaskas: Die Chinesische Regierung muss dem US-Militär die Installation eines Luftabwehrsystems sowhohl in Alaska als auch in Nordchina gewähren.
    Russlands Regierungschef Putin gab daraufhin eine Regierungserklärung, dass Russland es nicht dulden werde, eine offensichtlich gegen Russland gerichtete Anlage aufstellen zu lassen. „Das rote Knöpfchen befindet sich innerhalb meiner Lenin-Matroschka“, so Putin wörtlich.
    Die US-Regierung wiegelte längst ab, die Anlagen seien als Verteidigung gegen den Iran gedacht, sollte sich dieser endlich dazu bewegen lassen, einen Krieg anzufangen, damit die USA problemlos zum Angriff blasen kann. Dass die Raketen in Alaska stationiert werden, läge einzig un allein daran, dass „das Raketenabwehrsystem ‚George‘ für Kurzstrecken gänzlich ungeeignet ist und man sie deshalb über den halben Erdball schießen muss.“

Wahrheit oder Lüge?

[zurück nach oben ⇑]