Leonope - was wäre...

Easy Tiger Error Page

Ich bin unheilbar krank

leonope am 3. Februar 2007 · 7 Kommentare

Was wäre, wenn Du erfahren würdest, dass Du unheilbar krank bist?

Wie würdest Du reagieren? Wie würdest Du Dein Leben neu einrichten? Würdest Du sagen jetzt erst recht oder würdest Du verzweifeln? Was würdest Du unternehmen um vielleicht doch wieder gesund zu werden? Würdest Du auf Gott vertrauen oder würdest Du für den Rest Deiner Dir noch bleibenden Zeit einfach feiern was das Zeug hält?

Lesezeichen Tags: Was wäre...


bis jetzt 7 Antworten ↓

  • 1 Sancho Panda am 4. Februar 2007 um 22:56

    ENDLICH! eine entschuldigung für jeden scheiß!!
    geilo! *freu*

    endlich mal ein begründetes deprimiert sein, ein begründetes trauern, begründetes jammern.. :-)

  • 2 leonope am 4. Februar 2007 um 23:14

    :) so kann man es natürlich auch sehen :)

  • 3 Michael am 19. November 2007 um 21:42

    „ENDLICH! eine entschuldigung für jeden scheiß!!“

    Nur blöd, wenn man zwar unheilbar krank ist, aber dennoch noch gut und gerne 40 Jahre mit diesem „Laster“ leben muss. Dann MUSS es weitergehen, vier Jahrzehnte Trübsal blasen ist einfach nicht drin. :-)

  • 4 leonope am 19. November 2007 um 21:45

    @Michael…da hast Du recht. Wenn man damit ein Leben lang lebn muss und nicht weiss wann es zu Ende ist, ist das sicher nicht gerade „motivierend“. Und trotzdem muss man sich zusammenreissen und weitermachen. Wie auch immer.

  • 5 Michael am 19. November 2007 um 21:51

    Wahre Worte, leonope. Diese Ungewissheit ist etwas, das einen innerlich zerfrisst und so sehr man sich auch bemüht und versucht, nach vorne zu blicken, letztendlich holt sie einen ja doch ein. Wenn man dann nicht stark ist und auf´s neue probiert, das ganze mit etwas Optimismus zu sehen, hat man keine Chance.

  • 6 leonope am 19. November 2007 um 22:24

    Genauso ist es. Ich denke aber, dass man diesen Umstand am besten mit einer gewissen „Gleichgültigkeit“ straft um somit gar nicht erst in Versuchung zu kommen, sich sein Leben dadurch vollends vermiesen zu lassen. So würde ich es jedenfalls tun 😉

  • 7 Christian in Wien am 22. März 2008 um 19:05

    ich würde solange es geht so weiterleben wie bisher, udn wenn es nicht mehr geht, dann werde ich versuchen in würde zu sterben.

Deine Meinung zählt!

[zurück nach oben ⇑]